17. Dezember 2023 / Allgemein

Erfolgreiche "Time to shine" Benefizveranstaltung für NovaBeatz

Tanzvielfalt begeistert 600 Zuschauer

Winter Dance,BlazinBeatz,Tanzsportclub,Warendorf,WSU,Turnen,NovaBeatz,

Erfolgreiche "Time to shine" Benefizveranstaltung für NovaBeatz

Tanzvielfalt begeistert 600 Zuschauer

In einer mitreißenden und vielfältigen Show präsentierten sich gestern talentierte Tänzerinnen und Tänzer auf der Bühne, um die NovaBeatz auf ihrem Weg zur Weltmeisterschaft zu unterstützen. Unter dem Motto "Künstler brauchen eine Bühne und das Talent zu zeigen" fand die Benefizveranstaltung statt, um Geld für den nächsten Flug der NovaBeatz zur WM in Amerika zu sammeln.

Die Show bot eine breite Palette von Darbietungen, angefangen bei den Jüngsten, den "LittleBeatz", über die hoffnungsvollen Nachwuchstänzer der "BlazinBeatz" bis hin zum beeindruckenden Auftritt des Aushängeschilds des Vereins, den NovaBeatz, mit ihrer mitreißenden Hip-Hop-Show und ihrem Saisontanz. Jede Gruppe zeigte nicht nur herausragendes tänzerisches Talent, sondern trug auch dazu bei, die Zuschauer in eine Welt der Energie und Leidenschaft zu entführen.

Um das Programm abzurunden, wurden auch andere Gruppen eingeladen, die das Publikum mit ihren beeindruckenden Darbietungen begeisterten. Die WSU Turnabteilung präsentierte atemberaubende akrobatische Einlagen, während die Einradgemeinschaft Münsterland mit ihrer Geschicklichkeit und Präzision überzeugte. Der UTC Münster entführte das Publikum mit lateinamerikanischen Tänzen in die farbenfrohe Welt südamerikanischer Rhythmen.

Die Veranstaltung wurde von der ehemaligen Tänzerin und Moderatorin Leia-Mae Ulbricht charmant und professionell moderiert. Mit ihrer Erfahrung auf der Bühne führte sie durch das Programm, stellte die verschiedenen Gruppen vor und sorgte für eine unterhaltsame Atmosphäre.

Das Highlight des Abends war jedoch nicht nur die beeindruckende Vielfalt der Darbietungen, sondern auch das großzügige Publikum, das sich zahlreich eingefunden hatte, um die NovaBeatz zu unterstützen. Insgesamt besuchten fast 600 Zuschauer die beiden Veranstaltungen und trugen mit ihrem Eintrittsgeld dazu bei, die notwendigen Finanzmittel für den Flug der NovaBeatz zur Weltmeisterschaft zu sammeln.

Die Benefizveranstaltung erwies sich somit nicht nur als ein mitreißendes Spektakel für Tanzliebhaber, sondern auch als erfolgreiches Unterfangen, um die NovaBeatz auf ihrem Weg zur Weltmeisterschaft zu begleiten. Mit der Unterstützung der lokalen Gemeinschaft haben die Tänzerinnen und Tänzer gezeigt, dass die Leidenschaft für die Kunst und der Zusammenhalt in der Gemeinschaft dazu beitragen können, große Träume wahr werden zu lassen.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
„Sachlich falsch und rechtlich in höchstem Maße anfechtbar!“
Allgemein

Dokumentarfilm zu Windenergieanlagen erschüttert die Milter Bürger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Bundeswehrsoldat vor Tat wegen Bedrohung angezeigt
Aus aller Welt

Vier Menschen sterben bei einer Gewalttat im Landkreis Rotenburg. Die Noch-Ehefrau des Verdächtigen und ihr mutmaßlich neuer Freund haben zuvor Hilfe vor dem Tatverdächtigen gesucht.

weiterlesen...
Strapaze im sulzigen Schnee - 100. Wasalauf in Schweden
Aus aller Welt

Der Wasalauf in Schweden gilt als das härteste Langlaufrennen der Welt. Die rund 16 000 Teilnehmer brauchen neben passendem Material vor allem Kondition und Geduld für den 90 Kilometer langen Lauf.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Inklusives Fußballturnier vereint Teams aus Deutschland und den Niederlanden
Allgemein

Inklusives Hallenturnier zum Jubiläum der Freckenhorster Werkstätten

weiterlesen...
Ein Paradies für Gartengenießer und Outdoorfans
Allgemein

Mit den Sonnenstrahlen kamen die neuen Gartentrends in die Warendorfer Innenstadt

weiterlesen...