21. Mai 2021 / Allgemein

Erfolgreicher Start der Lollitests in den Telgter Grundschulen

Bei Schulstart wird getestet

Testung,Schulklasse,Grundschule,Telgte,Stadt Telgte,

Erfolgreicher Start der Lollitests in den Telgter Grundschulen

Bei Schulstart wird getestet

Seit dem 10.05.2021 ist auch in den Grundschulen in Telgte die landesweite Umstellung auf PCR-Pooltestungen („Lolli-Tests“) erfolgt. Dabei führen die Kinder an ihren jeweiligen Schultagen morgens bei Schulstart den Test durch und diese werden dann zu einem Pool je Klasse zusammengeführt. Die PCR-Testung ist nicht nur einfacher zu handhaben, sondern auch deutlich sensitiver als die bisherige Testung mit Antigen-Schnelltests.

„Dieses Lolli-Testverfahren ist gut angelaufen. Dafür war aber auch ein erheblicher logistischer Aufwand bei allen Beteiligten erforderlich. Das Bildungsministerium hat „federführend“ Kommunen festgelegt, darunter auch die Stadt Telgte als Schulträger. Mehrere Mitarbeitende der Stadt Telgte wechseln sich täglich ab, um nach einem durchgetakteten Zeitplan die PCR- Pooltests an den Schulstandorten in Telgte, Ostbevern und Ladbergen abzuholen und diese zu einem Übergabepunkt nach Münster zu bringen“, so die Fachbereichsleiterin Bildung, Tanja Schnur. An diesem Sammelpunkt werden die Tests von ca. 20 Fahrtrouten vom Fahrer eines Labors in Empfang genommen und zur Auswertung nach Iserlohn gebracht. 

„Wir bekommen die Ergebnisse spätestens bis zum nächsten Morgen per Mail“, so die Leiterinnen der Grundschulen in Telgte. „Dadurch können wir vor Schulstart die Eltern informieren, falls es in einem Pool positive Corona-Verdachtsfälle an den Grundschulen gibt. In dem Fall würden sich Einzeltests anschließen“. 

Dieses Testverfahren ist bis zum Beginn Sommerferien geplant.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Verdacht auf Cholera: 2000 Menschen sitzen auf Schiff fest
Aus aller Welt

Fälle von Brechdurchfall an Bord eines Kreuzfahrtschiffs lassen auf Mauritius die Alarmglocken klingeln - denn die Cholera breitet sich im südlichen Afrika aus. Nun müssen die Passagiere Geduld zeigen.

weiterlesen...
Nach Äußerungen zu Gaza-Krieg: Berlinale distanziert sich
Aus aller Welt

Bei der Berlinale konnten sich viele Künstler auf ihre Haltung zum Krieg in Nahost einigen. Damit fütterten sie den Vorwurf, die Kulturbranche sei israelfeindlich. Das Filmfestival verteidigt sich.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Fast 800.000 Euro für Fahrradinfrastruktur
Allgemein

Förderung für Nahmobilität in Warendorf:

weiterlesen...
Firmen machen sich nachhaltig mit Ökoprofit
Allgemein

Dritter Workshop der gfw bei der Firma Dingwerth Logistik in Beelen

weiterlesen...