29. Oktober 2023 / Allgemein

Erfolgreiches Saisonfinale für Oberliga-Turnerinnen des TuS Freckenhorst

Freckenhorster Turnerinnen schaffen den Klassenerhalt

Oberliga-Turnerinnen,TuS Freckenhorst,Greven,Freckenhorst,Turnen,Klassenerhalt,Sophia Beerenbrink,Saskia Hopfe,Marie Böckenkötter,Valerie Hövener,Greta Alsmann,

Erfolgreiches Saisonfinale für Oberliga-Turnerinnen des TuS Freckenhorst

Freckenhorster Turnerinnen schaffen den Klassenerhalt

Freckenhorst / Greven – Die Oberliga-Turnerinnen des TuS Freckenhorst beendeten ihre diesjährige Saison mit einem beeindruckenden Finale. Der 3. Wettkampf der Oberliga im Kunstturnen, ausgetragen in Greven, verlief spannungsgeladen und brachte erfreuliche Ergebnisse für die Turnerinnen.

In der höchsten Wettkampfklasse des Westfälischen Turnerbundes stellten sich Sophia Beerenbrink, Saskia Hopfe, Marie Böckenkötter, Valerie Hövener und Greta Alsmann (siehe Foto von links nach rechts) den Herausforderungen und der Konkurrenz von sieben weiteren Mannschaften. Die Saison war in diesem Jahr besonders aufregend, da erstmals kein Relegationswettkampf ausgetragen wurde, was bedeutete, dass die beiden letzten Mannschaften automatisch absteigen würden. Dies erhöhte die Spannung und den Druck für die Freckenhorsterinnen.

Nach einem anfänglich zögerlichen Start am Schwebebalken konnten sich die Turnerinnen am Boden deutlich steigern und zeigten vor allem am Sprung ihre ganze Routine und Klasse. Ein konzentrierter Abschluss am Stufenbarren war entscheidend, um die Chancen auf den Verbleib in der Liga zu wahren. Auch hier lieferten die Turnerinnen eine solide Leistung, was am Ende zu einem verdienten 5. Rang führte.

Die erfolgreiche Beendigung dieser Saison eröffnet nun die Möglichkeit, sich auf die Vorbereitung für die Saison 2024 zu konzentrieren. In diesem Jahr stehen noch zwei Termine im Leistungszentrum an, bei denen Elemente vertieft und stabilisiert werden, darunter der Tsukahara am Sprung.

Der TuS Freckenhorst kann stolz auf die Leistungen seiner Turnerinnen zurückblicken und freut sich auf eine vielversprechende Saison 2024. Die Turnerinnen haben mit ihrer Hartnäckigkeit und Entschlossenheit bewiesen, dass sie bereit sind, weiterhin auf höchstem Niveau zu turnen und den Verein mit Stolz zu vertreten.

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sieg der Filmheldinnen beim Festival in Cannes
Aus aller Welt

«Anora» von Sean Baker hat die Goldene Palme in Cannes gewonnen. Es ist nicht der einzige Gewinnerfilm des Festivals, in dem sich Frauen zur Wehr setzen.

weiterlesen...
Todesflug Rio-Paris: Kein Ende der Aufarbeitung in Sicht
Aus aller Welt

228 Menschen sterben 2009 bei dem Absturz einer Air-France-Maschine zwischen Rio de Janeiro und Paris mitten im Atlantik. Bald jährt sich die Katastrophe zum 15. Mal. Wie steht es um die Aufarbeitung?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ideale Bedingungen sorgten für ein super Laufergebnis
Allgemein

Großartige Teilnehmerzahl beim "Hoffnungslauf" am Warendorfer Emssee

weiterlesen...
Erfolgreiche Weintour durch Warendorfs Gassen
Allgemein

Moonlight-Wein-Shopping begeistert

weiterlesen...