12. Mai 2022 / Allgemein

Erneut weniger aktive Fälle

Kreis meldet weiteren Todesfall

Ahlen,Beckum,Beelen,Corona,Drensteinfurt,Ennigerloh,Infizierte,Kreisinzidenz,Ostbevern,Sassenberg,Sendenhorst,Sieben-Tage-Inzidenz,Telgte,Warendorf

Erneut weniger aktive Fälle

Kreis meldet weiteren Todesfall

Einen weiteren Todesfall in Zusammenhang mit Covid-19 meldet der Kreis Warendorf am Donnerstag (13. Mai). Eine 96-jährige Frau aus Oelde ist in einem Krankenhaus verstorben. Des Weiteren gibt das Gesundheitsamt des Kreises 313 Neuinfektionen mit dem Coronavirus bekannt. Damit steigt die Zahl der Menschen, die seit Ausbruch der Pandemie positiv getestet worden sind, auf 85.564 (Vortag: 85.251). Gleichzeitig wurden 416 weitere Menschen als genesen eingestuft, so dass dieser Wert auf 83.750 (Vortag: 83.334) steigt. Die Zahl der aktuell Infizierten liegt damit bei 1.470 (Vortag: 1.574).

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 36 mit dem Coronavirus infizierte Patienten stationär behandelt. Davon befinden sich zwei Patienten auf der Intensivstation, hiervon einer mit Beatmung.

Laut Robert-Koch-Institut (RKI) und Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) liegt die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis, also die Zahl der in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner positiv auf das Coronavirus getesteten Personen, bei 646,0 (Vortag: 672,3).

Die Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz gemäß Infektionsschutzgesetz (IfSG), also die Anzahl der Fälle pro 100.000 Einwohner mit Meldedatum in den letzten sieben Tagen, für die eine Krankenhausbehandlung angegeben ist, liegt laut Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) für Nordrhein-Westfalen bei 4,39 (Vortag: 4,71).

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

• Ahlen: 252 aktive Fälle (-38), 17.527 Gesundete (+93), 104 Verstorbene, insgesamt 17.883 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020 (+55)
• Beckum: 202 aktive Fälle (-2), 11.091 Gesundete (+48), 45 Verstorbene, insgesamt 11.338 Infektionen (+46)
• Beelen: 30 aktive Fälle (-3), 2.177 Gesundete (+11), 2 Verstorbene, insgesamt 2.209 Infektionen (+8)
• Drensteinfurt: 129 aktive Fälle (-21), 4.353 Gesundete (+46), 6 Verstorbene, insgesamt 4.488 Infektionen (+25)
• Ennigerloh: 115 aktive Fälle (+17), 5.680 Gesundete (+25), 25 Verstorbene, insgesamt 5.820 Infektionen (+42)
• Everswinkel: 49 aktive Fälle, 2.655 Gesundete (+7), 3 Verstorbene, insgesamt 2.707 Infektionen (+7)
• Oelde: 191 aktive Fälle (-5), 8.683 Gesundete (+35), 34 Verstorbene (+1), insgesamt 8.908 Infektionen (+31)
• Ostbevern: 23 aktive Fälle (-6), 3.110 Gesundete (+10), 5 Verstorbene, insgesamt 3.138 Infektionen (+4)
• Sassenberg: 44 aktive Fälle (-10), 4.582 Gesundete (+20), 15 Verstorbene, insgesamt 4.641 Infektionen (+10)
• Sendenhorst: 95 aktive Fälle (-9), 3.857 Gesundete (+25), 13 Verstorbene, insgesamt 3.965 Infektionen (+16)
• Telgte: 116 aktive Fälle (-9), 5.001 Gesundete (+31), 28 Verstorbene, insgesamt 5.145 Infektionen (22)
• Wadersloh: 62 aktive Fälle (+6), 3.730 Gesundete (+7), 31 Verstorbene, insgesamt 3.823 Infektionen (+13)
• Warendorf: 162 aktive Fälle (-24), 11.304 Gesundete (+58), 33 Verstorbene, insgesamt 11.499 Infektionen (+34)

Weitere Informationen unter www.kreis-warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Höchststrafe für «Rust»-Waffenmeisterin
Aus aller Welt

Eine Kamerafrau stirbt bei einem Western-Dreh durch eine Waffe, die von Alec Baldwin bedient wurde. Eine junge Waffenmeisterin erhält nun 18 Monate Haft. Auch Baldwin soll vor Gericht kommen.

weiterlesen...
Sturmböen und Gewitter: Bahnverkehr eingeschränkt
Aus aller Welt

Ein Unwetter fegt am Abend über Deutschland hinweg, sorgt in einigen Regionen für Sachschäden. Eine Fußgängerin wird in Bottrop verletzt, als ein Baum auf sie fällt. Auch der Bahnverkehr ist betroffen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Westkirchener Feuerwehr perfektioniert Rettungstechniken bei Verkehrsunfällen
Allgemein

Technische-Hilfeleistungs-Training bei Löschzug Westkirchen

weiterlesen...