5. Dezember 2018 / Allgemein

Erst flüchten und dann nach Hause ?

Unfallverursacher ermittelt und Blutentnahme angeordnet

Erst flüchten und dann nach Hause ?

Nach einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstag, 04.12.2108, um 00.00 Uhr, auf der L 830 in Ostbevern ereignete, konnte die Polizei den flüchtigen Verursacher ermitteln. Dieser hatte mit seinem Pkw die L 830 aus Richtung Brock kommend in Fahrtrichtung Ostbevern befahren. Vor dem Kreisverkehr der L 830 und dem Nordring überfuhr er mit seinem Pkw eine Verkehrsinsel und beschädigte mehrere Verkehrszeichen. Anschließend fuhr er durch den Kreisverkehr und kam auf der anderen Seite zum Stillstand. Der Fahrer verließ sein Fahrzeug und flüchtete zu Fuß von der Unfallstelle. Die Einsatzkräfte konnten einen 34-jährigen Mann aus Ostbevern als Unfallverursacher ermitteln und trafen diesen an seiner Anschrift an. Da der Mann offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand ordneten die Beamten eine Blutentnahme an. Ermittlungen ergaben zudem, dass der Unfallverursacher nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Ein Abschleppdienst entfernte den Pkw von der Unfallstelle. Bei dem Unfall entstand ein geschätzter Sachschaden von 10.000 Euro.

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...
Bekommen Warendorf und Sassenberg eine Veranstaltungshalle?
Allgemein

WiWa und Investor Karl Elmer wollen Stein ins Rollen bringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Attacke an Uni in Hamm: Beschuldigter sagt später aus
Aus aller Welt

Ein offenbar psychisch kranker Mann sticht an einer Hochschule wahllos auf Menschen ein. Vier Personen werden verletzt - eine Frau so sehr, dass sie stirbt. Der mutmaßliche Täter steht nun vor Gericht.

weiterlesen...
Saubere Erdwärme aus 100 Metern Tiefe
Allgemein

Jobcenter Beckum ist unabhängig von teuren fossilen Energieträgern

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Saubere Erdwärme aus 100 Metern Tiefe
Allgemein

Jobcenter Beckum ist unabhängig von teuren fossilen Energieträgern

weiterlesen...
Skiclubmitglieder testen den ersten Schnee
Allgemein

Warendorf Skiclub im Zillertal

weiterlesen...