5. August 2018 / Allgemein

Es passt alles zusammen

"Bibo" und Ina regieren "Hinter den drei Brücken"

Es passt alles zusammen

Es passt alles zusammen

Den 54. Geburtstag von Wolfgang „Bibo“ Rüsel begleiten gleich mehrere Jubiläen: Vor 25 Jahren trat er in den Schützenverein „Hinter den drei Brücken“ ein, dessen Offizierscorps – zu dessen Gründungsmitgliedern sein Vater Willi gehörte – in diesem Jahr sein 50-jähriges feiert. Den besten Grund zum Feiern lieferte er sich allerdings am Samstag, dem 4. August 2018 um 16:05 Uhr selbst. Da fiel der Vogel, der zunächst nur gewackelt hatte, doch noch von der Stange und Bibo Rüsel wurde als neuer König gefeiert.
So ganz fassen konnte er sein Glück zunächst nicht, denn er hatte sich längst umgedreht und wollte den nächsten Schützen für den 308. Schuss an die Vogelstange lassen. Doch Mitbewerber Manfred Nienaber wird nun ein Jahr warten müssen.
Vor dem Schießwettbewerb hatte es – ebenfalls aus Anlass des goldenen Jubiläums des Offizierscorps – ein eindrucksvolles Antreten mit Vertretern vieler Gastvereine vor dem Hotel Mersch gegeben. Neben diversen Ehrungen gab es eine Überraschung für alle Beteiligten, speziell für die Damengarde: Andreas Wienker als Vertreter der Sparkasse übergab den Damen eine Standarte, die der ebenfalls anwesende Pfarrer Lenfers auch umgehend segnete.
Erwähnenswert zudem der anerkennende Beifall mit dem das amtierende Königspaar Reinhard und Angelika Budde verabschiedet wurde. Bis zum Königsschuss waren sie vielen Mitgliedern eher unbekannt gewesen, verdienten sich aber während ihrer Regentschaft die ausdrückliche Anerkennung des gesamten Vereins, so dass die Krönungszeremonie in diesem Jahr sogar eine kleine wehmütige Komponente hatte.
Die währte allerdings nur kurz, denn mit der feierlichen Krönung fiel auch der Startschuss zum abendlichen Festball, den, neben König Wolfgang „Bibo“ Rüsel und seiner Ehefrau Ina als Königin auch Uli und Karin Dartmann, Manfred und Ingrid Nienaber, Christian und Marion Gövert, Andreas und Renate Robert, Michael und Astrid Gövert sowie Jürgen und Rita Rüsel vom Thron aus feiern durften.
Der Sonntag gehörte bei den Dreibrückenschützen traditionell dem Kinderschützenfest.

Meistgelesene Artikel

Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Blitzer im Kreis Warendorf vom 06. bis 10. Februar 2023
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Todesfahrt vom Berliner Ku'damm startet der Prozess
Aus aller Welt

Das Areal zwischen Gedächtniskirche und Luxuskaufhaus KaDeWe in Berlin wird Schauplatz eines schrecklichen Ereignisses. Ein Auto rast in Fußgängergruppen. Nun kommt es zum Prozess.

weiterlesen...
Fast 5000 Tote nach Erdbeben in Türkei und Syrien
Aus aller Welt

Die Situation ist dramatisch, Menschen frieren, immer mehr Tote werden nach den schweren Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet gezählt. Die Hilfe kommt aufgrund widrigster Umstände nur langsam voran.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Feuerwehr Freckenhorst bekommt neues Löschfahrzeug
Allgemein

Landrat übergibt Löschgruppenfahrzeug an Warendorfer Feuerwehr

weiterlesen...