17. März 2022 / Allgemein

Es sind noch Plätze frei

Gruppenleiterseminar in den Osterferien

Gruppenleiter,Seminar,Warendorf,Kreis Warendorf,Ausbildung,

Gruppenleiterseminar in den Osterferien – noch Plätze frei

Eine Jugendgruppe zu leiten macht Spaß – im Ferienlager oder in der Jugendarbeit. Auch in diesem Jahr findet in den Osterferien wieder eine Schulung für angehende Gruppenleiter statt.

Gemeinsam mit angehenden Gruppenleiterinnen und Gruppenleitern werden wichtige Tipps und Inhalte praktisch und spielerisch kennengelernt und eingeübt. Jugendliche, die im Zuständigkeitsbereich des Amtes für Kinder, Jugendliche und Familien des Kreises Warendorf wohnen, können vom 10. bis 14. April 2022 an der Schulung im Aldegrever Schullandheim am Möhnesee teilnehmen – einige Plätze sind noch frei.

Da das Seminar auch auf Grundlagen für die Leitung einer Kinder- bzw. Jugendgruppe eingeht, gilt die Teilnahme außerdem als Voraussetzung für die Beantragung der Jugendleiter-Card, mit der Ehrenamtliche in der Jugendarbeit Vergünstigungen erhalten können.

Der Teilnehmerbeitrag von 60,- Euro schließt neben der Seminargebühr die Unterkunft, Verpflegung und Fahrt mit ein.

Wer mindestens 16 Jahre alt ist und noch dabei sein will, kann sich bei Kreisjugendpflegerin Franziska Ruhe melden. Telefonisch unter 02581/53-5255 oder per Mail an: franziska.ruhe@kreis-warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Spannender Zweikampf um die Neuwarendorfer Königswürde
Allgemein

André Petermann ist neuer Schützenkönig von Neuwarendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tote in Albstadt - Polizei ermittelt zu Hintergründen
Aus aller Welt

In einem Wohnhaus in Albstadt fallen Schüsse. Wenig später rückt ein Großaufgebot der Polizei an - und macht einen grausigen Fund. Nun wollen die Ermittler die Hintergründe klären.

weiterlesen...
Schüsse in Wohnhaus - Drei Tote und zwei Schwerverletzte
Aus aller Welt

In einem Wohnhaus in Albstadt fallen Schüsse. Wenig später rückt ein Großaufgebot der Polizei an, darunter Spezialkräfte. Sie machen einen grausigen Fund.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Franziska Hörster gewinnt „Die gute Form“
Allgemein

Darstelleng der Kreativität der Tischlerberufe

weiterlesen...
Wir sind Schützenfest!
Allgemein

Die Grün-Weißen Feierlichkeiten in der Hesselstadt sind gestartet

weiterlesen...