30. November 2021 / Allgemein

Es werden sieben infizierte Patienten stationär behandelt

80-jährige Frau aus Ahlen verstarb in einem Krankenhaus

Ahlen,Beckum,Beelen,Corona,Drensteinfurt,Ennigerloh,Infizierte,Kreisinzidenz,Ostbevern,Sassenberg,Sendenhorst,Sieben-Tage-Inzidenz,Telgte,Warendorf

Es werden sieben infizierte Patienten stationär behandelt

80-jährige Frau aus Ahlen verstarb in einem Krankenhaus

Einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 meldet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf am Montag (29. November). Eine 80-jährige Frau aus Ahlen verstarb in einem Krankenhaus. Seit Beginn der Pandemie sind damit im Kreis Warendorf 279 Menschen, die mit dem Virus infiziert waren, gestorben.

Über das Wochenende gab es 129 Neuinfektionen und 95 Gesundmeldungen. Damit steigt die Zahl der aktiven Fälle auf 1.428 (Samstag: 1.395). Seit März des vergangenen Jahres wurden insgesamt 16.541 (Samstag: 16.412) Infektionen registriert. Als gesundet gelten 14.834 Personen (Samstag: 14.739).

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 34 mit dem Coronavirus infizierte Patienten stationär behandelt, davon sieben intensivmedizinisch, hiervon drei mit Beatmung.

Laut Robert-Koch-Institut (RKI) und Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) liegt die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis, also die Zahl der in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner positiv auf das Coronavirus getesteten Personen bei 299,9 (Samstag: 292,7).

Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz gemäß Infektionsschutzgesetz (IfSG), also die Anzahl der Fälle pro 100.000 Einwohner mit Meldedatum in den letzten sieben Tagen, für die eine Krankenhausbehandlung angegeben ist, liegt laut Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) für Nordrhein-Westfalen bei 3,84.

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

• Ahlen: 255 aktive Fälle (+37), 4.138 Gesundete (+21), 95 Verstorbene (+1), insgesamt 4.488 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020 (+59)
• Beckum: 198 aktive Fälle (+21), 1.914 Gesundete (+17), 33 Verstorbene, insgesamt 2.145 Infektionen (+38)
• Beelen: 45 aktive Fälle (+2), 379 Gesundete (+7), 1 Verstorbener, insgesamt 425 Infektionen (+9)
• Drensteinfurt: 55 aktive Fälle (-2), 471 Gesundete (+7), 5 Verstorbene, insgesamt 531 Infektionen (+5)
• Ennigerloh: 77 aktive Fälle (+4), 954 Gesundete (+7), 16 Verstorbene, insgesamt 1.047 Infektionen (+11)
• Everswinkel: 100 aktive Fälle (+7), 308 Gesundete (+5), 2 Verstorbene, insgesamt 410 Infektionen (+12)
• Oelde: 143 aktive Fälle (-5), 1.878 Gesundete (+18), 26 Verstorbene, insgesamt 2.047 Infektionen (+13)
• Ostbevern: 48 aktive Fälle (+1), 500 Gesundete (+5), 4 Verstorbene, insgesamt 552 Infektionen (+6)
• Sassenberg: 94 aktive Fälle (+18), 698 Gesundete (+11), 12 Verstorbene, insgesamt 804 Infektionen (+29)
• Sendenhorst: 37 aktive Fälle (+4), 455 Gesundete (+1), 12 Verstorbene, insgesamt 504 Infektionen (+5)
• Telgte: 77 aktive Fälle (+5), 830 Gesundete (+11), 21 Verstorbene, insgesamt 928 Infektionen (+16)
• Wadersloh: 65 aktive Fälle (+8), 651 Gesundete (+7), 29 Verstorbene, insgesamt 745 Infektionen (+15)
• Warendorf: 234 aktive Fälle (+14), 1.658 Gesundete (+24), 23 Verstorbene, insgesamt 1.915 Infektionen (+38)

Weitere Informationen unter www.kreis-warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Bahnverkehr in der Mitte Deutschlands eingeschränkt
Aus aller Welt

Gewitter, Sturm und heftiger Regen ziehen über Deutschland. Bäume fallen auf Gleise - und bremsen Züge aus. So manch Bahnreisender muss sich in Geduld üben.

weiterlesen...
Höchststrafe für «Rust»-Waffenmeisterin
Aus aller Welt

Eine Kamerafrau stirbt bei einem Western-Dreh durch eine Waffe, die von Alec Baldwin bedient wurde. Eine junge Waffenmeisterin erhält nun 18 Monate Haft. Auch Baldwin soll vor Gericht kommen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Westkirchener Feuerwehr perfektioniert Rettungstechniken bei Verkehrsunfällen
Allgemein

Technische-Hilfeleistungs-Training bei Löschzug Westkirchen

weiterlesen...