12. Juni 2020 / Allgemein

Fast wieder normal erreichbar

Gemeinde Ostbevern öffnet wieder die Türen

Corona-Krise,Öffnungszeiten,Bürgerservice,

Fast wieder normal erreichbar

Gemeinde Ostbevern öffnet wieder die Türen

"Die niedrigen Infektionszahlen ermöglichen es uns, ab Montag (15. Juni) auch wieder die Türen des Rathauses zu den üblichen Sprechzeiten zu öffnen", erklärt Bürgermeister Wolfgang Annen.

Ausnahme bildet allerdings das Bürgerservice-Büro. Dort können Angelegenheiten auch weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung erledigt werden. Damit möchte die Gemeinde Ostbevern vermeiden, dass sich in den dortigen Wartezonen zu viele Personen aufhalten. Denn auch im Rathaus sind die aktuell geltenden Abstandsregeln einzuhalten und das kann die Gemeinde gerade in diesem Bereich nur gewährleisten, wenn dort der Besucherverkehr gesteuert wird. Aus diesem Grude wird um Ihr Verständnis gebeten.
Eine Terminvereinbarung empfehlen wir aber auch, wenn Sie andere Fachbereiche aufsuchen möchten.

Terminvereinbarungen können unter der zentralen Telefonnummer 02532 82-0, unter der Telefonnummer des Bürgerservices 02532 82-82 oder der direkten Durchwahl des Mitarbeiters (siehe www.ostbevern.de) getroffen werden.
Darüber hinaus bittet die Gemeidne darum, das Rathaus mit einem Mund-Nasen-Schutz zu betreten. Am Rathauseingang sind außerdem Stationen zur Handreinigung und -desinfektion installiert.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
80-jähriger Rentner auf frischer Tat ertappt
Allgemein

Mitarbeiterinnen eines Seniorenheims klären Sachbeschädigung an Autos

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sydney: Fünf Tote bei Angriff in Einkaufszentrum
Aus aller Welt

Ein Nachmittag in einem belebten Einkaufszentrum wird plötzlich zum Alptraum: Ein Mensch sticht auf mehrere Personen ein. Die Polizei ist schnell vor Ort, der mutmaßliche Täter stirbt.

weiterlesen...
Ein Toter bei Seilbahnunglück in der Südtürkei
Aus aller Welt

Das Zuckerfest nutzen viele in Antalya für eine Seilbahnfahrt. Dann stößt eine Kabine gegen einen Mast und stürzt ab. Ein Mensch stirbt, zunächst sitzen mehr als 180 fest. Die Rettungsaktion läuft.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Gesichter im Vorstand und Ehren für langjährige Mitglieder
Allgemein

Bürgerschützenverein Warendorf bereitet sich auf das 175. Jubiläumsfest der Hellebardiere vor

weiterlesen...
Gespräche rund ums Pferd in Berlin
Allgemein

Bundestagsabgeordneter Rehbaum beim Parlamentarischen Abend der Reiterlichen Vereinigung (FN)

weiterlesen...