10. Juni 2020 / Allgemein

Ferienaktionstage 2020 finden statt

Onlinekatalog unter www.ferienaktionstage-warendorf.de

Ferienaktionstage,Stadt Warendorf,Warendorf,Axel Linke,

Ferienaktionstage 2020 finden statt

Ein Programmheft für die Ferienaktionstage gibt es in diesem Jahr nicht, aber: die Ferienaktionstage finden statt! „Ich danke all den Vereinen und Initiativen in Warendorf, die sich trotz der besondenren Herausforderungen in diesem Jahr an den Warendorfer Ferienaktionstagen beteiligen“, betont Bürgermeister Axel Linke. „Hier zeigt sich noch einmal in besonderer Form, wie stark der Zusammenhalt in der Warendorfer Bevölkerung in dieser schwierigen Zeit ist.“

Den Eltern steht in diesem Jahr ausschließlich der Onlinekatalog zur Verfügung, um sich über die die Angebote während der Sommerferien zu informieren. Auf der Internetseite www.ferienaktionstage-warendorf.de sind alle Informationen zusammengestellt. Den meisten Eltern dürfte die Seite bereits bekannt sein, da auch in den vergangenen Jahren die Buchung der Angebote ausschließlich online möglich war.

Im Zeitraum vom 14. Juni bis zum 24. Juni können die Angebote nach erfolgreicher Registrierung in der gewohnten Form ausgewählt werden. „Da wir in diesem Jahr keine Möglichkeit anbieten können, um die Angebote bar zu bezahlen, müssen wir die Zuteilung zu den kostenpflichtigen Angeboten davon abhängig machen, dass die Eltern uns eine Lastschriftvollmacht erteilt haben“, weist Ansgar Westmark, Stadtjugendpfleger der Stadt Warendorf, auf eine weitere Besonderheit in diesem Jahr hin. Die Zuteilung zu den gewählten Angeboten erfolgt dann unmittelbar mit dem Start in die Ferien am 26. Juni, so dass sowohl die Eltern als auch die Veranstalter Planungssicherheit haben. 

Nichtsdestotrotz weisen die Organisatoren darauf hin, dass aufgrund der aktuellen Situation auch kurzfristige Absagen möglich sind. Die Eltern werden gebeten, sich tagesaktuell über die Durchführung der Veranstaltungen im Internet zu informieren. Grundsätzlich stehen alle Angebote der Ferienaktionstage unter dem Vorbehalt, dass die Durchführung weiterhin zulässig ist und dass die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
„Sachlich falsch und rechtlich in höchstem Maße anfechtbar!“
Allgemein

Dokumentarfilm zu Windenergieanlagen erschüttert die Milter Bürger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Bundeswehrsoldat vor Tat wegen Bedrohung angezeigt
Aus aller Welt

Vier Menschen sterben bei einer Gewalttat im Landkreis Rotenburg. Die Noch-Ehefrau des Verdächtigen und ihr mutmaßlich neuer Freund haben zuvor Hilfe vor dem Tatverdächtigen gesucht.

weiterlesen...
Strapaze im sulzigen Schnee - 100. Wasalauf in Schweden
Aus aller Welt

Der Wasalauf in Schweden gilt als das härteste Langlaufrennen der Welt. Die rund 16 000 Teilnehmer brauchen neben passendem Material vor allem Kondition und Geduld für den 90 Kilometer langen Lauf.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Inklusives Fußballturnier vereint Teams aus Deutschland und den Niederlanden
Allgemein

Inklusives Hallenturnier zum Jubiläum der Freckenhorster Werkstätten

weiterlesen...
Ein Paradies für Gartengenießer und Outdoorfans
Allgemein

Mit den Sonnenstrahlen kamen die neuen Gartentrends in die Warendorfer Innenstadt

weiterlesen...