25. April 2019 / Allgemein

Firmeninhaber überrascht Altmetalldiebe auf frischer Tat

Wer hat die Täter gesehen?

Polizei, Beelen,Unfall,Drogen,

Zu einer gefährlichen Begegnung mit zwei Dieben kam es am Mittwoch, den 24.04.2019, um 21.10 Uhr, auf dem Betriebsgelände einer Dachdeckerei am Orkotten. Der 59-jährige Betriebsinhaber hatte die bislang unbekannten Täter beim Diebstahl von Altmetall überrascht. Um die Personen an der Flucht mit ihrem Pkw zu hindern, warf er mehrere Europaletten vor deren Fahrzeug. Die Diebe räumten diese jedoch beiseite und flüchteten in ihrem Pkw. Hierbei musste der 59-Jährige zur Seite springen, um nicht angefahren zu werden.

Der Zeuge konnte die Personen wie folgt beschreiben: Täter 1 war ein südländischer Typ, 35 bis 40 Jahre alt, trug einen Vollbart und hatte einen auffällig dicken Bauch. Täter 2 war 20 bis 30 Jahre alt, ebenfalls Südländer und auffällig groß und schlank. Er hatte einen Drei-Tage-Bart und trug eine kurze helle Hose. Die Personen flüchteten in einem silberfarbenen VW Sharan oder Seat Alhambra mit auswärtigem Kennzeichen. Die sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief ergebnislos.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, sich bei der Polizeiwache Warendorf, Telefon 02581-941000 oder unter der E-Mail-Adresse poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

 

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Messerangriff auf Kinder: Haftbefehl wegen versuchten Mordes
Aus aller Welt

Nach dem Messerangriff auf zwei neun und zehn Jahre alter Grundschüler in Duisburg muss der mutmaßliche Angreifer in Untersuchungshaft. Warum er die Kinder auf offener Straße angriff, bleibt unklar.

weiterlesen...
Von zwei Autos angefahren: Dreijähriges Kind stirbt
Aus aller Welt

Ein Kleinkind läuft auf die Straße und wird von zwei Autos angefahren. Noch am Unfallort stirbt es. Wie es dazu kommen konnte, soll ein Sachverständiger klären.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer Weinfest jetzt am ersten Juli-Wochenende
Allgemein

Neuer Termin für "Schlemmen am See" steht fest

weiterlesen...
Lernerfolg (noch nicht) in Sicht
Allgemein

Manche Kinder haben es schwerer beim Lernen

weiterlesen...