30. Juli 2021 / Allgemein

Freckenhorster Weltrekord offiziell bestätigt

Weltrekord ist im RID-Rekordregister eingetragen

Weltrekord, Freckenhorst,Bürgerschützenverein Freckenhorst,Fahnen,Fahnendichte,

Freckenhorster Weltrekord offiziell bestätigt

Weltrekord ist im RID-Rekordregister eingetragen

Der Weltrekord in Freckenhorst ist jetzt auch offiziell vom RID-Rekordregister bestätigt.

Die Freckenhorster Bürgerschützen stellten am vergangenen Sonntag mit 992 Fahnen auf 34,6 Quadratkilometern den neuen RID-Weltrekord für die »größte Schützenfahnendichte an einem Ort« auf.

Gestern wurde der neue Weltrekord offiziell ins RID-Rekordregister eingetragen, heißt es in einer Mitteilung des REKORD-INSTITUTS für Deutschland.

Meistgelesene Artikel

Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus
Allgemein

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

weiterlesen...
Westkirchener Autorin bringt Leser in die Erfolgsspur und hilft dem Frauenhaus
Allgemein

So machst du 2023 zu deinem Konfettijahr und tust sogar Gutes dabei

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Drogenhandel: 300 Polizisten durchsuchen Objekte in Berlin
Aus aller Welt

Rund 300 Polizisten durchsuchen mehr als 200 Objekte in der Hauptstadt. Es geht um Drogenhandel.

weiterlesen...
Einige Autoimmunerkrankungen könnten Covid-Spätfolge sein
Aus aller Welt

Forscher in Deutschland haben einen riesigen Datensatz von Krankenversicherten zu Corona-Infektionen ausgewertet. Ihre Analyse zeigt einen Zusammenhang, über den bisher wenig bekannt war.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wenn's zu eng wird, ist im Keller noch Platz
Allgemein

Intersport Kuschinski feiert 50. Geburtstag

weiterlesen...
Ärztlicher Standort in Freckenhorst gesichert
Allgemein

Praxis Dr. Stephan Klumpe wird Mitglied der Jomed-MVZ Familie

weiterlesen...