11. Dezember 2023 / Allgemein

Füchtorfer ehrten das Vermächtnis von Adolph Kolping

Kolpinggedenktag in Füchtorf

Kolpinggedenktag,Kolping,Kirche,Ehrenamt,Füchtorf,

Füchtorfer ehrten das Vermächtnis von Adolph Kolping

Kolpinggedenktag in Füchtorf

Füchtorf - Am vergangenen Sonntag versammelten sich die Mitglieder der Kolpingsfamilie Füchtorf, um den jährlichen Kolpinggedenktag zu feiern. Der Gottesdienst, unter dem Motto "Was der Mensch liebt, dem dient er", wurde vom Präses Norbert Ketteler und Diakon Werner Fusenig zelebriert, und bildete den Höhepunkt des Tages.

Die Feierlichkeiten ehrten das Vermächtnis von Adolph Kolping, einem Mann, der in seiner Zeit für die Wandergesellen viel erreichte. Die Verbindung von Kolping zu seinen Mitmenschen war beeindruckend, und die Veranstaltung zog eine Parallele zur modernen Welt, indem spekuliert wurde, dass Kolping heutzutage wahrscheinlich ein Influencer geworden wäre, der ein "Like für Dich, Gott" postet.

Nach der heiligen Messe versammelte sich die Gemeinschaft zu einem Frühstück im Pfarrheim. Hier wurde das Grußwort des Diözesanverbandes verlesen, Ereignisse des Jahres 2023 wurden besprochen, und Mitglieder, die seit 25 und 40 Jahren der Kolpingsfamilie angehören, erhielten Anerkennung für ihre langjährige Treue. Zusätzlich erfolgte die großzügige Spendenübergabe an den Förderverein des Marienkindergartens Füchtorf.

Die parallele "Mein Schuh tut gut"-Sammelaktion, zugunsten des Kolpingwerkes Deutschland, stieß auf große Resonanz. Zahlreiche Paare Schuhe fanden ihren Weg in die von der Kolpingsfamilie bereitgestellten Anhänger.

Ein wichtiger Hinweis wurde zudem hervorgehoben: Die Altpapier- und Altkleidersammlungen werden in Füchtorf auch im Jahr 2024 wie gewohnt stattfinden. Der erste Termin im Frühjahr ist für Samstag, den 04. Mai 2024, anberaumt. Nähere Informationen hierzu werden zu gegebener Zeit bekanntgegeben.

 

Meistgelesene Artikel

Spannender Zweikampf um die Neuwarendorfer Königswürde
Allgemein

André Petermann ist neuer Schützenkönig von Neuwarendorf

weiterlesen...
Hesselstadt erlebt ein unvergessliches Schützenfest
Allgemein

Sassenberg feiert grün-weiße Tradition

weiterlesen...

Neueste Artikel

UNAIDS: Weltweiter Kampf gegen Aids und HIV am Scheideweg
Aus aller Welt

Kann Aids überwunden werden? Es gibt große Erfolge, doch das Programm der Vereinten Nationen gegen Aids (UNAIDS) warnt: Fortschritte sind in Gefahr.

weiterlesen...
ADAC warnt vor Dauerstaus am Wochenende
Aus aller Welt

Mit dem Ferienbeginn in Süddeutschland drohen laut dem ADAC massive Verkehrsbehinderungen. Auf diesen Strecken sollte man mehr Zeit einplanen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Startschuss für die umfassende Wärmeplanung
Allgemein

Weg zur nachhaltigen Wärmeversorgung

weiterlesen...
Junge Menschen schreiben Briefe gegen Einsamkeit
Allgemein

Herzenspost der youngcaritas im Kreisdekanat Warendorf

weiterlesen...