25. April 2023 / Allgemein

Füchtorfer Spargel viermal besonders serviert

"Westfälisch Genießen" Köche on Tour

Westfälisch genießen,Warendorf,Füchtorf,Hotel Im Engel,Spargel,Gerd Leve,Hof Erdmann,

Füchtorfer Spargel viermal besonders serviert

"Westfälisch Genießen" Köche on Tour

Die Initiative "Westfälisch Genießen" eröffnete die Spargelsaison auf dem Spargelhof Erdmann und zeigte die Vielfalt der Zubereitungsmöglichkeiten von heimischem Spargel. Vier Gastronomen aus ganz Westfalen kreierten vier Gänge rund um die edlen Stangen.

Das Verarbeiten von frischen, saisonalen Produkten aus der Region gehört von jeher zur Philosophie der gastronomischen Initiative "Westfälisch Genießen" und es ist wirklich erstaunlich, wie vielseitig Spargel sein kann und wie kreativ Gastronomen damit umgehen können.

Das Küchenteam vom Hotel und Restaurant "Im Engel" zeigte, wie man die Spargelzeit mit einem köstlichen Risotto mit buntem Spargel und Bärlauchschaum richtig genießen kann. Dieses Gericht ist vollständig fleisch- und fischlos, sodass auch Vegetarier es vollständig genießen können. Die Küchenchefin Tina Elsbernd-Straube im Ahauser Land- & Golfhotel präsentierte eine innovative Variante des klassischen Spargelgerichts mit Kartoffeln und Schinken. Sie servierte stattdessen ein Spargelragout in einer gebackenen Ofenkartoffel und garniert das Gericht mit Schinken und marinierten Blattsalaten. Obwohl es viele innovative Varianten des Spargelgerichts gibt, durfte der beliebte Klassiker bei Günther Overkamp aus dem Restaurant Overkamp in Dortmund nicht fehlen. Mit seiner hausgemachten Hollandaise setzte er diesem traditionellen Gericht das kulinarische Krönchen auf. Küchenchef Marco Ghisu aus dem Restaurant Ackermann in Münster richtete eine ungewöhnliche Kombination aus Fisch und Spargel an. Anstelle von Schinken entscheidet er sich für ein regionales Saiblingsfilet, das gebeizt und kalt in einem Salat mit weißem und grünem Spargel serviert wurde.

Der Spargel ist ein Gemüse, bei dem die Faustregel "je frischer, desto besser" besonders zutrifft. Die Spargelstangen sollten prall und glänzend sein, sich leicht brechen lassen und aromatisch riechen.

Die Ernte des Spargels ist eine mühsame Handarbeit und erfordert viel Pflege, aber das Ergebnis ist ein köstliches und hochgeschätztes Gemüse.
Spargelbauern wie Kai Erdmann aus Füchtorf zeigen gerne Besuchern auf ihrem Hof, wie die Produktion abläuft.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
80-jähriger Rentner auf frischer Tat ertappt
Allgemein

Mitarbeiterinnen eines Seniorenheims klären Sachbeschädigung an Autos

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sydney: Fünf Tote bei Angriff in Einkaufszentrum
Aus aller Welt

Ein Nachmittag in einem belebten Einkaufszentrum wird plötzlich zum Alptraum: Ein Mensch sticht auf mehrere Personen ein. Die Polizei ist schnell vor Ort, der mutmaßliche Täter stirbt.

weiterlesen...
Ein Toter bei Seilbahnunglück in der Südtürkei
Aus aller Welt

Das Zuckerfest nutzen viele in Antalya für eine Seilbahnfahrt. Dann stößt eine Kabine gegen einen Mast und stürzt ab. Ein Mensch stirbt, zunächst sitzen mehr als 180 fest. Die Rettungsaktion läuft.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Gesichter im Vorstand und Ehren für langjährige Mitglieder
Allgemein

Bürgerschützenverein Warendorf bereitet sich auf das 175. Jubiläumsfest der Hellebardiere vor

weiterlesen...
Gespräche rund ums Pferd in Berlin
Allgemein

Bundestagsabgeordneter Rehbaum beim Parlamentarischen Abend der Reiterlichen Vereinigung (FN)

weiterlesen...