1. Oktober 2023 / Allgemein

Gäste gehen bei 17. „Wies'n“ im Brook über Tische und Bänke

Sassenberg feiert mit Gebrasa-Blasorchester und den Knutschbär'n Oktoberfest

Sassenberg,Oktoberfest,Gebrasa Blasorchester,Nova Events,Frank Otte,Brook,Party,

Gäste gehen bei 17. „Wies'n“ im Brook über Tische und Bänke

Sassenberg feiert mit Gebrasa-Blasorchester und den Knutschbär'n Oktoberfest

Sassenberg - Wenn im Brook die Knutschbär'n los sind, dann feiert Sassenberg sein legendäres Oktoberfest. Eine lange Anlaufzeit brauchten die Feiergäste  jedenfalls nicht. Bereits kurz nach Beginn der großen Sause war die Stimmung ausgelassen und die ersten Gäste tanzten auf den Tischen. Am Samstagabend hatten das Gebrasa-Blasorchester und Frank Otte von Nova Events zum großen Oktoberfest in den Brook geladen. Viele waren in passender Tracht erschienen, im Dirndl oder in Lederhosen, und machten die Hesselstadt zur bayrisch angehauchten Party-Hochburg. Das Gebrasa-Blasorchester eröffnete den Abend und brachte die Stimmung bereits vor dem offiziellen Fassanstich durch Josef Uphoff in Wallung. Zu späterer Stunde setzte dann die bayrische Band "Steigerwälder Knutschbär'n" noch einen drauf und heizte dem Publikum kräftig ein. Mit einem breiten Repertoire von volkstümlichen Evergreens, über Partyklassiker aus den 1990er und 2000er Jahren, bis hin zu aktuellen Hits von Ikke Hüftgold oder Mickie Krause sorgten sie dafür, dass die Stimmung auf dem Siedepunkt blieb. Und die Partygäste ihrerseits gingen über Tisch und Bänke und ließen es so richtig krachen. Das Oktoberfest in Sassenberg hat sich mittlerweile zu einer festen Tradition entwickelt und zieht Jung und Alt gleichermaßen an. Frank Otte zeigte sich einmal mehr begeistert vom guten Zuspruch - viele Hesselstädter wollten sich das besondere Ereignis nicht entgehen lassen. Folgerichtig hatten die Veranstalter das Münchener Oktoberfest in die Hesselstadt geholt und am Wochenende bereits zum siebzehnten Mal auf dem Schützenplatz so richtig abgefeiert. Zahlreiche Besucher kamen zudem aus den umliegenden Städten und Gemeinden in den Brook. Selbst aus dem Kreis Gütersloh und Osnabrück reisten zahlreiche Gäste an. Am heutigen Sonntag geht das Oktoberfest dann ab 11 Uhr (Eintritt frei) in die zweite Runde. 

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tote und Verletzte nach schweren Stürmen im Süden der USA
Aus aller Welt

Tornados, Hagel, Hitze: Erneut macht sich die Klimakrise in den USA bemerkbar. Das Extremwetter fordert mehrere Menschenleben. Diesmal trifft es besonders die Staaten Texas, Oklahoma und Arkansas.

weiterlesen...
Zwölf Verletzte an Bord eines Flugzeugs durch Turbulenzen
Aus aller Welt

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage sind Menschen durch Turbulenzen während eines Flugs verletzt worden. Nach einem Flug von Doha nach Dublin müssen acht Personen ins Krankenhaus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Bauen & Leben
Allgemein

Ostbevern beeindruckt Besucher bei erfolgreicher Gewerbeschau

weiterlesen...
Wiederholte Diebstähle im Warendorfer Freibad
Allgemein

Stadtwerke leiten erhöhte Sicherheitsmaßnahmen in die Wege

weiterlesen...