5. September 2019 / Allgemein

Gaumenfreuden in der Dr.-Oetker-Welt

Tagesausflug des Patientenclub nach Bielefeld

Einen schönen Tag in Bielefeld erlebten jetzt 20 Besucherinnen und Besucher des Freizeitclubs für psychisch erkrankte Menschen aus dem Kreis Warendorf. Mitarbeiterinnen des Sozialpsychiatrischen Dienstes des Kreises Warendorf hatten den Ausflug vorbereitet und begleiteten die Teilnehmer in die Stadt, die es ja angeblich gar nicht gibt.

Vom Bahnhof aus ging es auf Schusters Rappen zur Dr. Oetker-Welt. Wer bis dahin nur an Backpulver gedacht hatte, wurde rasch eines Besseren belehrt: ein Lebensmittelladen, der vor gut hundert Jahren in Berlin gestanden hatte, Lieferwagen, mit denen einst die Händler beliefert wurden und die bekannte Versuchsküche waren nur einige Highlights des geführten Rundgangs. Während einer kurzen Pause konnten die Ausflügler Vanillepudding zubereiten und verschiedene Müslis probieren, bevor sie Filme, Bilder und kleine Vorträge in einer umgebauten Puddingpulverfabrik anschauten. Zum krönenden Abschluss konnten die Besucher nach Herzenslust Pizza, Süßigkeiten und Getränke verkosten. Satt und zufrieden ging es schließlich zurück nach Warendorf.

Bild: Einen schönen Tag in Bielefeld erlebten die Besucher des Patientenclubs für psychisch erkrankte Menschen aus dem Kreis Warendorf.

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Träumst du von einem Job, der all deine Ansprüche erfüllt?
Allgemein

Wir haben den perfekten Beruf für dich!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Heftiger Wind deckt Kirchdach ab - Verdacht auf Tornado
Aus aller Welt

Es dauerte nur zehn Minuten, doch das Ausmaß der Zerstörung war heftig: Ein starker Wind hat in Hagen das Dach eines Kirchturms abgetragen, Bäume umgerissen und Autos beschädigt.

weiterlesen...
Getötete 14-Jährige: Angeklagter wegen Mordes verurteilt
Aus aller Welt

Eine 14-Jährige wird im September 2023 tot bei einer Hütte in Bad Emstal aufgefunden. Jetzt hat das Landgericht Kassel einen 21-jährigen Bekannten der Schülerin des Mordes für schuldig befunden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Premiere von
Allgemein

Neues Event-Highlight im Warendorfer Veranstaltungskalender

weiterlesen...
Informieren, Erleben, Sparen
Allgemein

WOWI Solar lädt zum Tag der Energieberatung ein

weiterlesen...