26. November 2020 / Allgemein

Gebührenfreies Parken an den Adventssamstagen

Stadt Warendorf unterstützt den Einzelhandel

Gebührenfreies Parken,Stadt Warendorf,Peter Horstmann,Einkaufen,

Gebührenfreies Parken an den Adventssamstagen

Stadt Warendorf unterstützt den Einzelhandel

Warendorf. Auch im Jahr 2020 verzichtet die Stadt Warendorf an den Adventssamstagen auf das Erheben von Parkgebühren. Alle 14 Parkautomaten in der Innenstadt werden dazu samstags mit dekorativen Hussen verhüllt. „Gerade in diesem Corona-Jahr wollen wir damit ein Zeichen für ein schönes Einkaufserlebnis in Warendorf setzen“, begründet Bürgermeister Peter Horstmann die Aktion. Gemeinsam mit dem Hauptgeschäftsführer von WiWa-Wirtschaft für Warendorf, Heiner Kamp, probierte er eine der neuen Hussen aus. Für Kamp ist es eine gelungene Gemeinschaftsaktion von Stadt und WiWa. Denn die Stadt stellt die Hussen und einige WiWa-Mitglieder haben sich dazu bereit erklärt, damit jeden Samstag die Parkautomaten zu verhüllen. Einer davon ist Thorsten Büttner von der gleichnamigen Goldschmiede: „Gerade unter den derzeitigen besonders schwierigen Rahmenbedingungen sind solche Zeichen wichtig“, freut er sich. Und für WiWa-Hauptgeschäftsführer Kamp ist klar: „Nur gemeinsam können wir die Corona-Phase erfolgreich bestehen. Das kostenlose Parken an den Adventssamstagen ist hier ein toller Baustein.“ 

Shoppen ganz ohne lästige Gedanken an die (Park-) Uhr ist in Warendorf nicht nur an den Adventssamstagen möglich. Seit einigen Jahren können Besucher der Stadt ihr Parkticket auch per Handy lösen. Der Vorteil: Man kann bei Bedarf bequem von unterwegs aus sein Parkticket verlängern. Das Parken über die App „PayByPhone“ ist unkompliziert und erfreut sich gerade in Corona-Zeiten einer steigenden Beliebtheit.

Bild v.L.: Benedikt Wuttke (Teamleiter Straßenverkehr), Thorsten Büttner (Goldschmiede Büttner), Heiner Kamp (WiWa-Hauptgeschäftsführer), Bürgermeister Peter Horstmann, Torsten Krumme (Wirtschaftsförderer)

Meistgelesene Artikel

Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Vier Menschen in Lebensgefahr nach Blitzeinschlag
Aus aller Welt

Eine Gewitterzelle zieht über Dresden, als plötzlich ein Blitz am Elbufer einschlägt. Menschen werden schwer verletzt, mehrere von ihnen schweben in Lebensgefahr.

weiterlesen...
Hochwasser im Südwesten - Aufräumen und abwarten
Aus aller Welt

Noch sind die Schäden des enormen Regens und Hochwassers im Saarland und in Rheinland-Pfalz nicht beseitigt. Doch für Dienstag steht schon neuer Regen an. Wie geht es in der Region weiter?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Erfolgreicher Zweiter Milter Sommer
Allgemein

Ein Fest für die gute Dorfgemeinschaft

weiterlesen...
Petrus muss ein Sassenberger Landsknecht sein
Allgemein

Hunderte von Besuchern feiern beim Umzug und im Brook die Landsknechte

weiterlesen...