14. Oktober 2020 / Allgemein

Gemeinde Beelen bietet ord­nungs­ge­mäße Aktenvernichtung an

Aktenvernichtungs-Aktion

Aktenvernichtungs,Beelen,Gemeinde,Aktion,

Gemeinde Beelen bietet ord­nungs­ge­mäße Aktenvernichtung an

Aktenvernichtungs-Aktion

Beelen. Alte Kontoauszüge oder andere sensible Unterlagen können bei einer von der AWG, Abfallwirtschaftsgesellschaft des Kreises Warendorf,  unterstützten Aktion auch in diesem Jahr sicher entsorgt werden.

Am Samstag, den 24. Oktober 2020, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr, steht dafür geschultes Personal einer Fachfirma am Rathaus, Warendorfer Str. 9, bereit. In speziellen Sicherheitsbehältern werden alte Belege und Unterlagen erfasst. Die Vernichtung der alten Akten (einschl. Aktenordner) gemäß den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes wird gewährleistet.

Die positiven Rückmeldungen der Bürger und Kommunen haben die AWG veranlasst, die Möglichkeit einer sicheren Vernichtung von sensiblen Akten und Unterlagen in Form der Aktenvernichtung den Bürgern im Kreis Warendorf  weiterhin zu ermöglichen. Die Aktenvernichtungs-Aktion in Beelen ist für die Bürger kostenfrei.

Während der Sammlung gelten die aktuellen Bestimmungen der Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) mit ihren Hygienebestimmungen und Abstandsregelungen.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehrere starke Erdbeben an Taiwans Ostküste
Aus aller Welt

Erst vor Kurzem hatte die Erde in Taiwan heftig gebebt und Schäden angerichtet. Nun hat es den Osten der Inselrepublik schon wieder erwischt.

weiterlesen...
Wie der Vokuhila ein Comeback feiert
Aus aller Welt

Schlimm, schlimmer, «vorne kurz, hinten lang»? Lange Zeit war diese Frisur out oder höchstens ein behaupteter Trend. Jetzt scheint der Vokuhila-Haarschnitt wirklich zurück zu sein - unter neuem Namen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...
Neue Lichtkonzepte für das Eingangstor zur Altstadt
Allgemein

Einladung zur Probebeleuchtung am Münstertor

weiterlesen...