10. Januar 2019 / Allgemein

Gemeinsam für ein schnelleres Internet

Es muss was geschehen

Gemeinsam für ein schnelleres Internet

Die ansässigen Unternehmer im Industriegebiet „Am Hardsteinwerk“ trafen sich am Dienstag Morgen zum Austausch über die aktuelle Internetsituation.
Beim gemeinsamen Unternehmerfrühstück im Hause der Gebäudereinigung Abakus Solution fanden sich heute Morgen 8 Firmeninhaber ein, um über die Entwicklungschancen des Gebietes zu diskutieren. Das wichtigste Thema war das langsame Internet in dem Industriegebiet. Für viele der ansässigen Unternehmer ist es eine unzumutbare Situation in der heutigen Zeit, mit Internetgeschwindigkeit von max.  2 MBit/s arbeiten zu müssen. Die Fehler wurden schon zur Zeiten von Bürgermeister Walter gemacht. „Man hat damals schlicht und einfach vergessen ein Leerrohr zu legen“, berichtete Valentina Westerheide (Kavalkade) und versprach den Unternehmer Kollegen persönlich zur Verbesserung der Lage beim Bürgermeister Axel Linke und beim Bundestagsabgeordneten Reinhold Sendker vorzusprechen und Fördermöglichkeiten zu erfragen.
Ein weiteres Thema war ein für den kommenden Sommer geplantes Straßenfest. Hier wollen sich die Unternehmer des Gewerbegebietes präsentieren und alle Interessenten über die angebotenen Dienstleistungen und Produkte informieren.
Dein WAF wird Sie darüber weiterhin auf dem laufenden halten.
Teilnehmende Firmen: Dachdecker Güldenarm, Kavalkade, Custom Campers, Aktion Kleiner Prinz, Jakobi Türen und Fenster, Eurotron und Gastgeber Abakus Solution,

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Norovirus nach Besuch von Stuttgarter Frühlingsfest
Aus aller Welt

Erbrechen, Durchfall, Übelkeit: Ein Besuch des Stuttgarter Frühlingsfests sorgt bei vielen Gästen für Magen-Darm-Beschwerden. Alle gingen in dasselbe Festzelt.

weiterlesen...
Suche nach sechsjährigem Arian an Land und im Wasser
Aus aller Welt

Seit Montagabend wird der sechsjährige Arian vermisst. Viele Menschen suchen nach dem autistischen Kind - an Land und im Wasser. Die Einsatzkräfte geben die Hoffnung nicht auf.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer THWler im Goldenen Buch des NRW-Landtags
Allgemein

Eine besondere Anerkennung für geleistete Dienste

weiterlesen...
Altblech-Freunde aufgepasst!
Allgemein

Classic Data-Bewertungspartner auf der Warendorfer Gewerbeschau

weiterlesen...