30. August 2018 / Allgemein

Genießen, flanieren, shoppen auf der 12. Pferdenacht

Livemusik Event 2018

Genießen, flanieren, shoppen auf der 12. Pferdenacht

Genießen, flanieren, shoppen auf der 12. Pferdenacht

Die gemeinschaftliche Organisation von Warendorfer Unternehmern und der Stadt machen die 12. Warendorfer Pferdenacht zum attraktiven Event für das kommende Wochenende. Am ersten September Wochenende werden von Freitag bis Sonntag 11 Live-Acts und 2500 qm „Roter Teppich“ die Innenstadt in eine Party- und Veranstaltungsmeile verwandeln.
Das Opening zur musikalischen Pferdenacht erfolgt am Freitag um 19:00 Uhr auf der Sparkassenbühne mit der Singer-Songwriterin aus Münster Vanessa Voss & Band. Ab  20:30 Uhr wird dann die Grönemeyer-Tribute Band „Groenland“ den Marktplatz rocken. Weitere Live-Acts wird es in der neugestalteten Stallgasse auf der oberen Münsterstraße ab 20:00 Uhr mit der Band „Wine & Dine“, vor dem Königsgarten am Krickmarkt ab 19:00 Uhr und in der Freckenhorster Str. vor der Sonne mit der Band „Alacoustic“ geben.
Am Samstag eröffnet der „Schank“ mit sehr unterhaltsamen Kneipen/Party Folk das Programm auf der Sparkasse-Bühne und wird unseren neu gestalteten Marktplatz für den späteren Hauptact „Mariuzz“ anheizen. Ab 20:30 Uhr wird die Westernhagen Show bis in die Nacht den Marktplatz zum beben bringen. Eine weitere Bühne steht in der Freckenhorster Straße. Hier wird am Freitag die Band „Alacoustic“ und am Samstag „Theresa Vogel im Trio“ jeweils ab 19:00 Uhr für Stimmung sorgen. Da es auch in diesem Jahr wieder heißt „umsonst und draußen“ werden selbstverständlich keine Eintritte verlangt. Dafür danken wir den Sponsoren und Gastronomen, Getränke Holtkamp, vom Fass, Königsgarten, Andre Pöppelmann Zur B64, Zur Sonne, Im Mezzo, extrablatt, Livezeiten.de und natürlich der Sparkasse Münsterland Ost.
Das Pferdeviertel setzt am Pferdenacht-Wochenende komplett auf aktive Kunst. Mit Kunstausstellungen und vereinzelter Livemusik wollen die Organisatoren viele Besucher in die Oststraße locken.
Ein weiteres Programm-Highlight werden die 6 Auftritte der Straßentheatergruppe „Zou Zou“ sein. Sie bieten ihre zwei unterschiedlichen Programme am Freitag und am Sonntag auf dem Heumarkt, an der Emsstraße und in der Freckenhorster Straße. Mit jeweils 3 Auftritten am Freitag (18:30, 20:00 und 21:30 Uhr) und am Sonntag (13:30,15:00 und 16:30 Uhr) werden die Künstler die Verbindung zwischen den einzelnen Straßen-Attraktionen bilden.
 
Am Freitag und am Sonntag wird auf dem Kirchplatz der Marienkirche eine Freiheitsdressur mit einem Araber Wallach stattfinden.  Die 4 Auftritte von „Abraxahl“ finden je 2 Auftritte am Freitag (19:30 und 21:30 Uhr) und am Sonntag (15:00 und 16:30 Uhr) statt. Zusätzlich wird die Firma Beresa in der Innenstadt am Sonntag eine Präsentation von allen neuen Modellen aus dem Haus Mercedes bieten. Als besonderes Highlight kündigte Milenko Benne einen 190E Evo II an, von dem es nur 500 Stück weltweit gibt.
Am ganzen Wochenende sind einzelne Künstler vom GOP aus Münster mit der neuen Show „Fashion“ im Modehaus Ebbers. Auf zwei unterschiedlichen Bühnen können Sie im Modehaus viele atemberaubende Darbietungen erleben.
Das wichtigste an der Pferdenacht für unsere Kaufleute sind die Sonderöffnungszeiten am Freitag bis 23:00 Uhr, Samstag bis 18:00 Uhr und Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr.
Wir wünschen Euch viel Spaß auf der 12. Pferdenacht.

Bild: Programm wurde präsentiert von (v. l.) Christoph Berger (Modehaus Ebbers), Halil Basaran (Café Extrablatt), Thomas Engels (Livezeiten), André Auer (Stadt Warendorf), Uwe Henkenjohann (vom Fass), Horst Breuer (Stadt Warendorf), Betreiber vom Cafe am Markt, Milenko Bene (Beresa) und Andreas Wienker (Sparkasse).

Meistgelesene Artikel

Unruhige Silvesternacht für die Polizei
Allgemein

Kreispolizei Warendorf informiert

weiterlesen...
2G Plus - Für uns ist es sogar positiv
Allgemein

Fitnesscoach informiert über die aktuelle Situation

weiterlesen...
Fünf weitere Todesfälle am Heiligabend
Allgemein

Infiziertenzahl sinkt auf 1541

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Drei Morde: Lebenslang mit Sicherungsverwahrung
Aus aller Welt

Der 35-jährige Angeklagte hat im Prozess geschwiegen. Ihm wird zur Last gelegt, seine Freundin und deren Kinder getötet zu haben.

weiterlesen...
Vermisster belgischer Junge tot in den Niederlanden gefunden
Aus aller Welt

Ein Vierjähriger aus Belgien ist an der niederländischen Küste gefunden worden. Er ist tot. Ein 34-jähriger Tatverdächtigte wurde festgenommen.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Ruhrgebiet Band
Allgemein

Jazz Live im Warendorfer Dachtheater

weiterlesen...