21. September 2023 / Allgemein

Geschwindigkeiten im Fokus

Sonderkontrolltag der Warendorfer Polizei

Geschwindigkeiten im Fokus

Sonderkontrolltag der Warendorfer Polizei
 
Wer sich am Mittwoch (20.09.2023) über verstärkte Polizeikontrollen im Kreis Warendorf gewundert hat, lag richtig. Nicht angepasste Geschwindigkeit ist weiterhin Killer Nummer 1 und wir möchten, dass Sie alle sicher zu Hause ankommen. Damit weniger Menschen auf den Straßen durch Verkehrsunfälle verletzt oder getötet werden, kontrollieren wir in regelmäßigen Abständen mit unterschiedlichen Schwerpunkten und sensibilisieren dafür, fokussiert und nicht abgelenkt zu fahren.

Bei einem Sonderkontrolltag am Mittwoch im Bereich der Polizeiwache Warendorf lag unser Schwerpunkt auf dem Thema Geschwindigkeit.

Insgesamt sind durch die Polizei 183 Maßnahmen getroffen worden. 96 Mal wurde ein Verwarngeld erhoben, 80 Mal eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige erfasst - jeweils wegen überhöhter Geschwindigkeit. Vier Mal nutzten Fahrerinnen und Fahrer ein Handy während der Fahrt. Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige und zwei Strafanzeigen wurden geschrieben - wegen anderer Vergehen.

Auch der Kreis Warendorf hat sich an diesem Sonderkontrolltag beteiligt. Im Bereich der Wache Warendorf sind 495 Verkehrsteilnehmer bei Geschwindigkeitskontrollen des Kreises aufgefallen.

Für alle Verkehrsteilnehmer ist wichtig:

   - Sicherheitsgurt anlegen - für kurze und lange Fahrten
   - Geschwindigkeitsbegrenzungen einhalten und angepasst fahren
   - nicht ablenken lassen
   - Augen auf die Straße

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Träumst du von einem Job, der all deine Ansprüche erfüllt?
Allgemein

Wir haben den perfekten Beruf für dich!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Gewalttat in einer Asylunterkunft - Wachmann gestorben
Aus aller Welt

Die Polizei rückt zu einem Großeinsatz in Potsdam aus. Es geht um ein Gewaltverbrechen - ein Wachmann einer Flüchtlingsunterkunft stirbt. Die Polizei sucht die Gegend ab.

weiterlesen...
BKA: Bisher größter Schlag gegen weltweite Cyberkriminalität
Aus aller Welt

Bei einer Razzia namens «Endgame» (Endspiel) gehen Ermittler etwa in Portugal und der Ukraine gegen Hacker vor. Im Fokus stehen Millionen von Euro, digitale Erpressung und «tausende Opfersysteme».

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Herzlichen Glückwunsch zum 75. Geburtstag, Doris Kaiser!
Allgemein

Alles Gute und Gesundheit liebe Doris Kaiser

weiterlesen...
Premiere von
Allgemein

Neues Event-Highlight im Warendorfer Veranstaltungskalender

weiterlesen...