9. März 2020 / Allgemein

Gesichter aus Warendorf schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Barbara aus Warendorf

Barbara Kuschinski, Intersport Kuschinski, Warendorf,Sportgeschäft,

KURZPORTRÄT:

Dein Name: Barbara Kuschinski

Wie lange lebst Du in Warendorf: Ich bin Urwarendorferin und immer eine geblieben.

Dein Beruf: Kauffrau für Sportartikel

Dein Lieblingsplatz: Die Warendorfer Innenstadt

Dein Lieblingsrestaurant: Haus Allendorf, das ist mein Elternhaus

Deine Lieblingsveranstaltung: Der Warendorfer Karneval.

Was macht Deine Heimatstadt für Dich aus: Warendorf ist (meine) Heimat.

Was wünschst Du dir für Warendorf: Das Warendorf für Auswärtige und junge Leute interessanter wird und nicht nur Angebote für die ältere Generation bereithält. Die Innenstadt muss belebt bleiben und dazu gehören für mich unbedingt ein Lebensmittelgeschäft, Restaurants und Kneipen dazu. Das alles sind doch Orte der Kommunikation und die fördern ebenso wie der Karneval und die Schützenfeste die Gemeinschaft. Wichtig ist eine gute Infrastruktur mit Freizeit-, Sport- und Einkaufsmöglichkeiten für Jung und Alt.

Foto: Andreas Poschmann

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...
Bekommen Warendorf und Sassenberg eine Veranstaltungshalle?
Allgemein

WiWa und Investor Karl Elmer wollen Stein ins Rollen bringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Klimaaktivisten nach Klebeaktion schuldig gesprochen
Aus aller Welt

Zwei Aktivisten der Organisation Just Stop Oil sind der Sachbeschädigung schuldig gesprochen worden. Nächste Woche soll in London direkt die nächste Protestaktion von Klimaaktivisten verhandelt werden.

weiterlesen...
Entsetzen in Illerkirchberg - Haftbefehl wegen Mordes
Aus aller Welt

Ein Mann soll dort zwei Mädchen auf dem Weg zur Schule mit einem Messer angegriffen haben. Ein Mädchen wird schwer verletzt, eine 14-Jährige stirbt. Es gibt noch viele Fragen in dem Fall.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Treffen der Münsterland-Kämmerer im Kreishaus
Allgemein

Kreis Warendorf informiert über Austausch

weiterlesen...
Mit Opa und Oma ins Weihnachtswäldchen
Allgemein

Ein Nachmittag für Großeltern und Enkel

weiterlesen...