11. Februar 2021 / Allgemein

Gesichter aus Warendorf schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Annemarie Bea Hoffmann aus Warendorf

WaKaGe,Annemarie,Bea Hoffmann,Beatrice Hoffmann,Warendorf,Prinzengarde,

Dein Name: Beatrice Hoffmann. Im Karneval nennt man mich Bea :-)

Wie lange lebst Du in Warendorf: Ich bin in Warendorf geboren und aufgewachsen. Aktuell wohne ich in Münster. 

Dein Beruf: Ich bin mit Leib und Seele Lehrerin.

Dein Lieblingsplatz: Ich genieße es sehr mit meinem Hund an der Ems spazieren zu gehen oder eine Tasse Kaffee auf unserem schönen Marktplatz zu trinken.

Dein Lieblingsrestaurant: Ich liebe das Essen vom Kolpinghaus.

Deine Lieblingsveranstaltung: Geht auch Lieblingsjahreszeit? Der Karneval, ganz klar! 

Was macht Deine Heimatstadt für Dich aus: Obwohl ich aktuell (noch) in Münster wohne, bleibt Warendorf für mich mein Dreh- und Angelpunkt. Es ist meine Heimat, wo meine Familie, meine Freunde, die Prinzengarde, die Hüpfer und ich zu Hause sind. 

Was wünschst Du dir für Warendorf:  Aktuell wird der Satz "support your local" durch Corona und den Lockdown noch wichtiger für alle Geschäfte. Ich hoffe, dass wir es schaffen, Warendorf mit seinen Geschäften zu erhalten, sodass der Charme unser Stadt, die schöne Gassen hat, erhalten bleibt. Zudem vermisse ich den Karneval von ganzen Herzen und hoffe, dass wir in Zukunft wieder gemeinsam lachen, schunkeln, klatschen und singen können. 

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Spannender Zweikampf um die Neuwarendorfer Königswürde
Allgemein

André Petermann ist neuer Schützenkönig von Neuwarendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tote in Albstadt - Polizei ermittelt zu Hintergründen
Aus aller Welt

In einem Wohnhaus in Albstadt fallen Schüsse. Wenig später rückt ein Großaufgebot der Polizei an - und macht einen grausigen Fund. Nun wollen die Ermittler die Hintergründe klären.

weiterlesen...
Schüsse in Wohnhaus - Drei Tote und zwei Schwerverletzte
Aus aller Welt

In einem Wohnhaus in Albstadt fallen Schüsse. Wenig später rückt ein Großaufgebot der Polizei an, darunter Spezialkräfte. Sie machen einen grausigen Fund.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Franziska Hörster gewinnt „Die gute Form“
Allgemein

Darstelleng der Kreativität der Tischlerberufe

weiterlesen...
Wir sind Schützenfest!
Allgemein

Die Grün-Weißen Feierlichkeiten in der Hesselstadt sind gestartet

weiterlesen...