2. April 2020 / Allgemein

Gesichter aus Warendorf schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Johannes aus Warendorf

Johannes Austermann,Warendorf,Scala,Kino,Portrait,

Unsere Fotoserie "Gesichter aus Warendorf schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent“ geht weiter! ☺️
Wir stellen Euch Menschen aus unserer wunderschönen Stadt vor! 
Dazu gibt es ein Kurzporträt.
Heute geht es Johannes aus Warendorf!

KURZPORTRÄT:

Dein Name: Johannes Austermann

Wie lange lebst Du in Warendorf: Ich bin in Münster geboren, jedoch in Warendorf aufgewachsen.

Dein Beruf: Gelernter Bankkaufmann und heute Kinobetreiber

Dein Lieblingsplatz: Das Theater am Wall und das Scala Filmtheater

Dein Lieblingsrestaurant: Den Königsgarten und das Kolpinghaus

Deine Lieblingsveranstaltung: Die Feuerzangenbowle im Theater am Wall. Das macht immer wieder Spaß.

Was macht deine Heimatstadt für Dich aus: Warendorf ist nicht zu groß und nicht zu klein, ist wie ein Dorf mit Stadtcharakter. Hier gibt es viele kulturelle Veranstaltungen und Freizeitmöglichkeiten und das ist schon etwas Besonderes. Warendorf ist seine sehr aufgeweckte Stadt mit seinen Bürgerinitiativen und Vereinen und das macht das Leben hier lebenswert.

Was wünschst Du dir für Warendorf: Das Warendorf seinen Charme und Charakter behält und nicht zur Vorstadt von Münster wird.

 Foto: Andreas Poschmann

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...
Bekommen Warendorf und Sassenberg eine Veranstaltungshalle?
Allgemein

WiWa und Investor Karl Elmer wollen Stein ins Rollen bringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Boris Beckers Abschiebung nach Deutschland steht kurz bevor
Aus aller Welt

Medienberichten zufolge könnte Boris Becker bald aus Großbritannien nach Deutschland abgeschoben werden. Drohen ihm in seinem Heimatland juristische Konsequenzen?

weiterlesen...
Wenn die Zeitung mit der Drohne kommt
Aus aller Welt

Vor allem auf dem Land ist Zustellung von Zeitungen schwieriger geworden. In Zukunft könnten mancherorts vielleicht Drohnen diesen Job übernehmen. Beim Kölner Heinen-Verlag läuft gerade ein Praxistest.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Alterstraumazentrum des Josephs-Hospitals erfolgreich zertifiziert
Allgemein

Ganzheitliche interdisziplinäre Behandlung hilft Patienten, wieder auf die Beine zu kommen

weiterlesen...
Adventskalender bei Dein WAF am 09. Dezember
Allgemein

Adventskalender: Gewinne einen Profi-Cocktailkurs für 2 Personen

weiterlesen...