6. August 2019 / Allgemein

Getränke bei Einbruch erbeutet

Einbruch WSU Nr.3

WSU Einbruch Nr 3

In der Nacht zu Sonntag, 04.08.2019, brachen unbekannte Täter in den als Umkleideraum genutzten Teil des Hallenbades an der Von-Ketteler-Straße in Warendorf ein. Der oder die Täter verschafften sich gewaltsam Zugang zu dem Gebäude. Durch die Umkleideräume gelangten die Einbrecher in einen Lagerraum. Hieraus stahlen sie einige Getränkeflaschen. Mit ihrer Beute flüchteten die Täter unerkannt. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei Warendorf, Telefon 02581/94100-0, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

 

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Dutzende Todesfälle wegen extremer Hitze in Mexiko
Aus aller Welt

Hitzschlag, Dehydrierung, Sonnenbrand: Die hohen Temperaturen machen den Mexikanern zu schaffen. Und der Regen lässt auf sich warten.

weiterlesen...
Deutsche bei Einsturz von Ballermann-Lokal getötet
Aus aller Welt

Die beliebte Partymeile wurde binnen Sekunden zum Ort des Horrors: Beim Einsturz eines Restaurants am Ballermann gab es auch zwei Tote aus Deutschland.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sportbox im Emsseepark steigert Freizeit- und Lebensqualität
Allgemein

Neues Sportangebot für Freizeitsportler und Vereine

weiterlesen...
Gründung einer interkommunalen Wohnungsbaugesellschaft
Allgemein

Vorbereitungen gehen mit Hochdruck weiter

weiterlesen...