14. Dezember 2022 / Allgemein

„Giving Back“ Unterstützung für Kinder im Jemen

Carglass-Spende an die Aktion Kleiner Prinz

Spende,Carglas,Aktion Kleiner Prinz,Warendorf,Jemen,Kinderhilfe,

„Giving Back“  Unterstützung für Kinder im Jemen

Carglass-Spende an die Aktion Kleiner Prinz

Aus Hannover war Oliver Brauner, Regional Sales Manager bei Carglass, zur Spendenübergabe an die Aktion Kleiner Prinz angereist. Er vertrat dabei die Carglass-Stiftung „Giving Back“, die es sich als gemeinnützige Non-profit-Organisation zum Ziel gemacht hat, „der Welt etwas Gutes“ zurückzugeben. Einen besonderen Focus legt „Giving Back“ dabei auf Kinder und Jugendliche, die unter erschwerten Bedingungen ihr Leben meistern müssen. Mitarbeitende können „Herzensprojekte“ vorstellen, die dann mit Spenden bedacht werden. 

Eine solche Spende von 500 Euro überbrachte Oliver Brauner nun Sylvia Oertker, der Vorsitzenden der Aktion Kleiner Prinz. Begleitet wurde Brauner von Versicherungsagenturleiterin Susan Hegewald, die anlässlich einer im Sommer erfolgten Spendenübergabe durch die DEVK (d.i. Deutsche Eisenbahner Versicherung Kassel) mit dafür sorgte, dass die Warendorfer Kinderhilfsorganisation in den Blick der Carglass-Mitarbeitenden geriet. „Wir waren und sind beeindruckt von der Transparenz der Aktion Kleiner Prinz und der Vielfältigkeit der Projekte“, begründete Oliver Brauner die Entscheidung. 

„Wir können Ihre Spende sehr gut gebrauchen in einer Zeit, in der viele Kinder auf Hilfe angewiesen sind“, bedankte sich Sylvia Oertker. „Wir werden sie einsetzen, um mit der Finanzierung von Lebensmittelpaketen Kinder im Bürgerkriegsland Jemen vor dem Verhungern zu bewahren.“

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Höchststrafe für «Rust»-Waffenmeisterin
Aus aller Welt

Eine Kamerafrau stirbt bei einem Western-Dreh durch eine Waffe, die von Alec Baldwin bedient wurde. Eine junge Waffenmeisterin erhält nun 18 Monate Haft. Auch Baldwin soll vor Gericht kommen.

weiterlesen...
Sturmböen und Gewitter: Bahnverkehr eingeschränkt
Aus aller Welt

Ein Unwetter fegt am Abend über Deutschland hinweg, sorgt in einigen Regionen für Sachschäden. Eine Fußgängerin wird in Bottrop verletzt, als ein Baum auf sie fällt. Auch der Bahnverkehr ist betroffen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Westkirchener Feuerwehr perfektioniert Rettungstechniken bei Verkehrsunfällen
Allgemein

Technische-Hilfeleistungs-Training bei Löschzug Westkirchen

weiterlesen...