7. April 2019 / Allgemein

Große Vielfalt bei Honda Dieckmann

Saisonstart in Sassenberg

Honda, Dieckmann,Sassenberg

Große Vielfalt bei Honda Dieckmann

Jede Menge Motorradfreunde zog es am Samstag nach Sassenberg in die Porschestraße 22 zu Honda Dieckmann. Hans-Werner Dieckmann und seine Frau Maria Sandmann hatten zum Tag der offenen Tür eingeladen und präsentierte die neusten Modelle, die Honda aktuell zu bieten hat. Zwölf ganz unterschiedliche Modelle hat der Inhaber derzeit im Angebot. Eines war für die Besucher besonders interessant. Die „African Twin“, derzeit die meist gefragte Adventure-Maschine. Besonders tauglich für Offroad-Fahrten mit einer Vielzahl weiterer innovativer Funktionen, die für reichlich Fahrspaß sorgen.

„Naked-Bikes, also Motorräder ohne Verkleidung und minimalistischem Styling sind gerade absolut Trend“, weiß Hans-Werner Dieckmann. Selbstverständlich hat der Inhaber auch solche Zweiräder auf dem Hof stehen. Darunter eine Neo Sports Café, die ganz ohne Schnickschnack bestens zum urbanen Lifestyle passt.

Einige Motorräder konnte man am Aktionstag Probe fahren. Kerstin Barkey und Renè Meyer nutzten die Gunst der Stunde und probierten gleich mal ein Modell aus.

Hans-Werner Dieckmann beschäftigt in Verkauf und Werkstatt insgesamt fünf Mitarbeiter. Seit 27 Jahren ist sein Meisterbetrieb an der Porschestraße beheimat. Zuvor war Dieckmann zwölf Jahre lang direkt im Zentrum ansässig. Seit 1992 hat der Zweiradfachmann eine Honda-Vertretung. In seiner Werkstatt werden übrigens auch fast alle anderen Motorräder repariert.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Waffenmeisterin nach «Rust»-Todesschuss vor Gericht
Aus aller Welt

Eine Waffenmeisterin steht in den USA vor Gericht. Nach dem Tod einer Kamerafrau bei einem Filmdreh ist sie wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. Eine Jury muss über den Fall entscheiden.

weiterlesen...
Netzwerk sein & Heimat geben
Allgemein

Ausbildung von Regionalhelfer*innen in der LEADER-Region 9PlusWAF

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Netzwerk sein & Heimat geben
Allgemein

Ausbildung von Regionalhelfer*innen in der LEADER-Region 9PlusWAF

weiterlesen...
Kommunen „im Scheuersack“
Allgemein

Daniel Hagemeier MdL im Gespräch mit dem Sassenberger Bürgermeister Josef Uphoff

weiterlesen...