4. Februar 2020 / Allgemein

Großer Andrang auf die Startplätze

Triathleten sichern sich die begehrten Startplätze

Anmeldung,Sassenberger Triathlon,Sasenberg,Startplätze,

Großer Andrang auf die Startplätze

Gleich den ersten Tag nach Öffnung des Anmeldeportals haben zahlreiche Triathleten genutzt, um sich einen Startplatz für den Sassenberger Triathlon am 2. August 2020 zu sichern. Großen Andrang gab es auf den langen Distanzen. Insgesamt liegen nach dem ersten Wochenende über 250 Anmeldungen vor.

Wie erwartet steht auch in diesem Jahr die Mitteldistanz im Fokus der Athleten: 70 Anmeldungen sind für den Wettkampf über 1,9 Kilometer Schwimmen, 89 Kilometer Radfahren und 21 Kilometer Laufen bereits eingegangen. Weil diese Distanz besonders beliebt ist, wurde die Zahl der Startplätze in diesem Jahr auf 120 erhöht, jedoch dürften auch die bald vergeben sein.

Die gleiche Zahl an Anmeldungen liegt dem Veranstalter für den etwas kürzeren Münsterland-GrandPrix (1,7/67/15 km) vor. Insgesamt waren bis Samstagabend 250 Anmeldungen für die verschiedenen Wettkämpfe eingegangen. „Das hatten wir noch nie, dass sich gleich am ersten Tag so viele Athleten einen Startplatz gesichert haben“, sagte der Sportliche Leiter des Sassenberger Triathlons, Dirk Knappheide.

Für das Organisationsteam haben die ersten Vorbereitungen längst begonnen. Ein erstes großes Treffen gab es am Sonntag beim traditionellen Triathlonfrühstück im Restaurant Eichenhof im Campingpark Münsterland. 70 Helfer waren der Einladung gefolgt. Das stellt nur einen Teil der rund 400 Helfer dar, die am Veranstaltungstag im Einsatz sind. Der Aufwand für und um die Strecken am Feldmarksee ist enorm. „Deshalb würden wir uns freuen, wenn auch in diesem Jahr wieder neue Helfer dazukommen“, sagt Dirk Knappheide.

Alle Infos zu unserer Veranstaltung finden Sie auch im Internet unter sassenbergertriathlon.de

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...
Bekommen Warendorf und Sassenberg eine Veranstaltungshalle?
Allgemein

WiWa und Investor Karl Elmer wollen Stein ins Rollen bringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

WHO: Hälfte der Europäer bräuchte Reha
Aus aller Welt

Die Bevölkerung in Europa altert, chronische Erkrankungen nehmen zu. Reha-Leistungen könnten helfen. Doch die Mehrheit bekommt die entsprechenden Behandlungen nicht.

weiterlesen...
Mindestens 34 Businsassen bei Erdrutsch in Kolumbien getötet
Aus aller Welt

Ein Erdrutsch begräbt mehrere Fahrzeuge und einen Bus rund zwei Meter tief unter dem Schlamm. Es gibt viele Tote und Verletzte.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Der Nikolaus kam mit dem Boot
Allgemein

Leuchtende Kinderaugen in Sassenberg

weiterlesen...
Adventskalender bei Dein WAF am 06. Dezember
Allgemein

Adventskalender: Gewinne Fahrzeugwäsche mit kompletter Innenreinigung

weiterlesen...