22. Dezember 2020 / Allgemein

Gute Nachrichten für das Ehrenamt

Sendker informiert über das Ehrenamt im Jahressteuergesetz 2020

Infektionsschutzgesetzes,Reinhold Sendker, Sendker,Bundestag,

Gute Nachrichten für das Ehrenamt

Sendker informiert über das Ehrenamt im Jahressteuergesetz 2020


Kreis Warendorf/Berlin. „Mit dem Jahressteuergesetz 2020 stärken wir Vereine und Ehrenamtliche enorm. Damit gelingt es uns eines unserer besonderen Anliegen in dieser Legislaturperiode umsetzen“, zeigte sich der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen) hocherfreut. „Durch Steuerentlastungen und Bürokratieabbau wollen wir die unverzichtbare Arbeit der Ehrenamtlichen erleichtern“, so Sendker weiter. 

Ab 2021 werde die Übungsleiterpauschale auf 3.000 Euro und die Ehrenamtspauschale auf 840 Euro steigen. Außerdem werde ein vereinfachter Spendennachweis bis zum Betrag von 300 Euro ermöglicht. Die Einnahmegrenze zum wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb für gemeinnützige Organisationen liege zukünftig bei 45.000 Euro. Darüber hinaus gebe es eine Vielzahl von weiteren Verbesserungen für gemeinnützige Organisationen: So werde zum Beispiel die Pflicht zur zeitnahen Mittelverwendung für kleine Körperschaften abgeschafft und die Mittelweitergabe unter gemeinnützigen Organisationen rechtssicher ausgestaltet. Außerdem seien die Zwecke „Klimaschutz“, „Freifunk“ und „Ortsverschönerungen“ in den Zweckkatalog aufgenommen worden.

„Der Einsatz für andere hält unsere Gesellschaft zusammen und das Engagement von Millionen Menschen in den Vereinen macht unser Land lebenswert“, betonte der Westkirchner abschließend und brachte damit seinen großen Respekt vor diesem Engagement zum Ausdruck. 

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Roth will Israelkritik bei Berlinale-Finale aufarbeiten
Aus aller Welt

Bei der Berlinale konnten sich viele Künstler auf ihre Haltung zum Krieg in Nahost einigen. Damit fütterten sie den Vorwurf, die Kulturbranche sei israelfeindlich. Jetzt sollen die Ereignisse untersucht werden.

weiterlesen...
Fünfjähriger könnte Brand in Asylunterkunft verursacht haben
Aus aller Welt

Beim Brand einer Asylunterkunft werden zwölf Menschen verletzt. Ein Mann bricht auf dem Gelände zusammen und stirbt. Mögliche Ursache: ein Fünfjähriger mit einem Feuerzeug.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Fast 800.000 Euro für Fahrradinfrastruktur
Allgemein

Förderung für Nahmobilität in Warendorf:

weiterlesen...
Firmen machen sich nachhaltig mit Ökoprofit
Allgemein

Dritter Workshop der gfw bei der Firma Dingwerth Logistik in Beelen

weiterlesen...