9. Juli 2024 / Allgemein

"Ich versuche, die Begeisterung weiterzugeben"

Max Rüter gewinnt Förderpreis „Junges Handwerk“

Max Rüter,Junges Handwerk,Volksbank eG,Warendorf,Thomas Schmidt,

Max Rüter gewinnt Förderpreis „Junges Handwerk“

Kreis Warendorf / Telgte. „Es war im Nachhinein ein Gänsehautmoment, die Fotos und Reels vom Osterfeuer zu sehen und zu merken, wie viele Menschen dort Spaß und eine schöne Zeit hatten“, erinnert sich Max Rüter nur zu gerne an eine Traditionsveranstaltung im Jahreskalender der katholischen Landjugendbewegung (KLJB) Telgte. Am Osterfeuer-Abend selbst war der KLJB-Kassierer maßgeblich für die Organisation verantwortlich und hatte nur wenig von der guten Stimmung mitbekommen. 

„Man ist dann völlig auf die Aufgaben konzentriert und hofft, das alles läuft“, beschreibt es der 25jährige, der schon seit acht Jahren ehrenamtlich bei der KLJB Telgte aktiv ist - während seiner Tischlerausbildung im Unternehmen ABC-Tischler von Rainer Volkery ebenso wie in den folgenden Gesellenjahren. Ein Engagement, für das Max Rüter jetzt mit dem mit 1500 Euro dotierten „Förderpreis Junges Handwerk“ ausgezeichnet worden ist, mit dem die Kreishandwerkerschaft Steinfurt Warendorf und die Volksbank eG ehrenamtlichen Einsatz junger Handwerker herausstellen und würdigen wollen.

„Es gibt kaum einen engagierteren, tatkräftigeren, hilfsbereiteren jungen Menschen, der sein Herz so sehr am rechten Fleck hat wie mein Bruder Max“, zitierte Volksbank-Prokurist Peter Schmidt in seiner Laudatio Rüters Schwester Jule, die die Bewerbungsunterlagen für den Förderpreis an die Jury geschickt hatte: „Max scheut sich nicht davor anzupacken und hilft, wo er kann. Die Liste seiner Unterstützung ist endlos lang.“ Neben der Arbeit in der KLJB-Ortsgruppe Telgte bringt sich Max Rüter im Bezirksvorstand ein, organisiert wie selbstverständlich Veranstaltungen und packt auch an, wenn im Freundeskreis oder in der Nachbarschaft Hilfe notwendig ist. Der eingebaute Kühlschrank für die alleinerziehende Nachbarin oder Schneeräumarbeiten entlang der gesamten Straße seien da nur einige Beispiele, führte Peter Schmidt in seiner Laudation aus. Der Volksbank-Prokurist erinnerte aber auch daran, dass Max Rüter beim Weihnachtshochwasser 2023 zusammen mit anderen KLJBlern aus Telgte beim Füllen von Sandsäcken und damit beim Hochwasserschutz für einen von den Wassermassen bedrohten Bauernhof mitgeholfen hatte. „Der Hofbesitzer war hinterher geflasht, wie viele mitgeholfen haben“, erzählt Rüter von Posts in der Vorstandsgruppe und dem Ansprechen von Helfern, um die Arbeit am 27. Dezember erledigen zu können. Zweifellos auch ein Gänsehautmoment.

„Ich versuche, die Begeisterung weiterzugeben. Wenn Leute sehen, dass man mit Spaß dabei ist, ist das ansteckend und motivierend für andere“, hofft Max Rüter, dass sein ehrenamtlicher Einsatz auch zum Vorbild dient. Eine Hoffnung, die Kreishandwerkerschaft und Volksbank teilen. „Wir im Handwerk setzen auf das Ehrenamt. In den Innungen und Prüfungsausschüssen, in den Gremien der Kreishandwerkerschaft und an vielen Stellen mehr“, unterstreicht KH-Hauptgeschäftsführer Frank Tischner. Auch die Gesellschaft könne nicht auf ehrenamtliches Engagement gerade auch junger Menschen verzichten. „Das wollen wir mit dem Förderpreis junges Handwerk herausstellen und würdigen.“ 

Zu den Gratulanten bei der Verleihung des Förderpreises Junges Handwerk gehörten übrigens auch Landrat Dr. Olaf Gericke und Kreishandwerksmeister Heinz-Bernd Lohmann. 

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Spannender Zweikampf um die Neuwarendorfer Königswürde
Allgemein

André Petermann ist neuer Schützenkönig von Neuwarendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

US-Luftfahrtbehörde stoppt weitere Starts von SpaceX-Raketen
Aus aller Welt

Die Falcon-9-Raketen von Elon Musks Weltraumfirma hatten bereits hunderte erfolgreiche Starts. Probleme bei einem Launch am Donnerstag sorgen nun aber wohl für Verzögerungen bei weiteren Missionen.

weiterlesen...
Sturmböen richten schwere Schäden in Telgte an
Allgemein

Stundenlange Blockade der Bundesstraße B51

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sturmböen richten schwere Schäden in Telgte an
Allgemein

Stundenlange Blockade der Bundesstraße B51

weiterlesen...
Zeitreise durch die Rockgeschichte
Allgemein

Alacoustic rockt die Seebühne am 19. Juli

weiterlesen...