25. April 2022 / Allgemein

Immer geradeheraus

Fußball-Kommentator Jörg Dahlmann kommt nach Milte

Fußball-Kommentator,Jörg Dahlmann,Sophia Thomalla,SKY,Fernsehn,Sport,DJK Milte,

Immer geradeheraus – Fußball-Kommentator Jörg Dahlmann kommt nach Milte

Wer wie Jörg Dahlmann „immer geradeheraus“ redet, muss damit rechnen, auch mal anzuecken. Das hat der Sportjournalist und Fußballkommentator in seiner 40-jährigen Karriere auch immer in Kauf genommen. Als er aber erst von einer „Kuschelnacht mit Sophia Thomalla“ schwärmte und später Japan als das „Land der Sushis“ bezeichnete, warf man ihm Sexismus und Rassismus vor. Und obwohl Sophia Thomalla sich nach eigenem Bekunden eher geschmeichelt fühlte und Dahlmann selbst Botschafter der Initiative „Respekt! Kein Platz für Rassismus“ ist, wurde er von seinem Sender Sky gefeuert.

Die Bundesliga kennt Jörg Dahlmann also von allen Seiten, die Welt im Scheinwerferlicht und die der Sprecherkabinen und Katakomben, die des Sports und die des Kommerz. Jetzt hat er ein Buch geschrieben, in dem er all diese Seiten schonungslos offenlegt und dabei auch Ross und Reiter nennt. „Immer geradeheraus“ heißt das Buch, dass der Fußballreporter am 10. Mai um 19.00 Uhr  auf dem grünen Rasen des DJK-Milte vorstellen wird. „Ich kann mir keinen besseren Rahmen vorstellen, um über mein Leben und meine Arbeit zu sprechen als diesen Fußballplatz, denn ich habe einen Großteil meines Lebens in Stadien und an der Außenlinie von Spielfeldern verbracht, und darüber werde ich erzählen!“ Sein Buch stehe dabei gar nicht im Vordergrund, versichert der 63-jährige: „Ich habe genug zu erzählen und werde mit Sicherheit nicht aus meinem Buch vorlesen. Es ist eher so, dass mich meine Co-Moderatorin Ina Atig bremsen muss, damit ich meine Spielzeit von zweimal 45 Minuten nicht überschreite. Und es geht auch gar nicht nur um Fußball, sondern um Menschen. Um Fans und Hater, um Medien und um Moralisten und darum, wie man es schafft, sich nicht verbiegen zu lassen.“ 
Dabei werden die Gäste selbst open-air auf dem grünen Rasen des Milter Hesselstadions sitzen, mit Stadion-Bier in der Halbzeitpause, den Fußballreporter so nah vor sich, als säßen sie direkt an der Sprecherkabine. Hartwig Reckhorn aus dem Vorstand der DJK Rot-Weiß freut sich, dass sein Verein Jörg Dahlmann nach Milte holen konnte: „Damit kommt ganz viel Bundesliga-Geschichte und -Geschichten zu uns auf den Platz. Ich weiß, wie gut Jörg erzählen kann und bin sicher, dass mit uns auch ganz viele Gäste von außerhalb Spaß daran haben werden!“ Und wenn die Gäste am Ende von Dahlmanns Spielzeit noch nicht genug haben, geht der sympathische Sprecher mit der unverwechselbaren Stimme vielleicht sogar noch in die Verlängerung. 
Gäste werden gebeten, sich unter anmeldung@djkmilte.de anzumelden. Der Eintritt beträgt 5,- Euro. 

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...
Bekommen Warendorf und Sassenberg eine Veranstaltungshalle?
Allgemein

WiWa und Investor Karl Elmer wollen Stein ins Rollen bringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wenn Weihnachtsbäume auf Schiffe fliegen
Aus aller Welt

Gar nicht so einfach, einen ausgewachsenen Weihnachtsbaum auf ein Schiff zu bekommen. In Hamburg fliegen Bäume für Seeleute über die Reling.

weiterlesen...
Der Winter kann kommen , die Straßenwärter sind gewappnet
Allgemein

Salzlage gut gefüllt mit 1160 Tonnen Salt

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Der Winter kann kommen , die Straßenwärter sind gewappnet
Allgemein

Salzlage gut gefüllt mit 1160 Tonnen Salt

weiterlesen...
Fachoberschule Gesundheit/Soziales informierte zum Welt-Aids-Tag
Allgemein

Die FOS Gesundheit und Soziales möchte einen Beitrag zur Aufklärung und Prävention leisten

weiterlesen...