19. Februar 2023 / Allgemein

Immer mehr Gewalt dank sinkender Hemmschwelle

Die Aggression nimmt zu, der Ton wird rauer

Gewalt,Polizei,Daniel Hagemeier, Warendorf,Landrat,Dr. Olaf Gericke,

Immer mehr Gewalt dank sinkender Hemmschwelle

„Die Hemmschwelle, Gewalt auszuüben, sinkt und die Respektlosigkeit steigt“, hat Polizeidirektorin Andrea Mersch-Schneider auch im Kreis Warendorf beobachtet. Und auch Landrat Dr. Olaf Gericke ist sicher: „Die Aggression nimmt zu, der Ton wird rauer, die Zündschnur bei den Leuten wird kürzer.“ 

Im Gespräch mit den heimischen Landtagsabgeordneten Daniel Hagemeier und Markus Höner verdeutlichten Landrat und Polizeidirektorin die Herausforderungen, denen sich die Polizei auch im Kreis Warendorf stellen muss. „Uniformierte aus Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr werden immer mehr zur Projektionsfläche gesellschaftlicher Konflikte“, so Dr. Gericke. „Die Hemmschwelle, uns zu beschimpfen, sinkt deutlich.“ Andrea Mersch-Schneider ergänzt: „Wir sind grundsätzlich immer mehr Problemlöser für alle Lebenslagen.“ Und das auch bei Angelegenheiten wie beispielsweise Ruhestörungen oder Streitigkeiten, die die Bürger noch vor Jahren mit einem Gespräch unter Nachbarn selber geregelt hätten.

Thema des Gesprächs im Kreishaus waren auch die Personalsituation in der Kreispolizeibehörde, die Ausstattung der Beamten sowie die Sachausstattung, aber auch Themen wie die vorweihnachtliche Lichterfahrt der Landwirte unter dem Motto „Ein Funken Hoffnung“. „Die Fahrten sind weitgehend unproblematisch verlaufen“, blickt Andrea Mersch-Schneider zurück. Bei einer möglichen Wiederholung in diesem Jahr will die Polizei allerdings verstärkt darauf achten, dass die Fahrer der großen Traktoren mindestens 18 Jahre alt seien. 

„Der Rechtsstaat lebt davon, dass wir uns an Regeln halten“, sind Landrat Dr. Olaf Gericke und die heimischen Landtagsabgeordneten Daniel Hagemeier und Markus Höner einig: „Freiheit und Verantwortung gehören zusammen.“ Für die Polizei im Kreis Warendorf wünscht sich Andrea Mersch-Schneider beispielsweise eine Erhöhung der Zuweisung an Personal und Streifenwagen. Dieser Wunsch werde in vielen ländlichen und flächengroßen Behörden geteilt, weiß die Polizeidirektorin. 

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Game of Thrones»-Star Emilia Clarke ausgezeichnet
Aus aller Welt

In der Fantasy-Saga «Game of Thrones» spielte Clarke die Drachenkönigin Daenerys Targaryen. Nun wurde sie für ihren Einsatz für Menschen mit Hirnverletzungen auf Schloss Windsor ausgezeichnet.

weiterlesen...
Gewalt unter Mädchen - Warum schlagen Teenager zu?
Aus aller Welt

Kriminelle Jugendgangs werden gemeinhin mit männlichen Teenagern verbunden. Weibliche Täter gelten als Einzelfälle. Am Heilbronner Amtsgericht müssen sich nun drei mutmaßliche Täterinnen verantworten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Erfolgreiche Übernahme von Möbelproduzenten Sensá durch Poggel Polstermöbel
Allgemein

Poggel expandiert und stärkt seine Position im regionalen Möbelmarkt

weiterlesen...
Netzwerk sein & Heimat geben
Allgemein

Ausbildung von Regionalhelfer*innen in der LEADER-Region 9PlusWAF

weiterlesen...