22. Januar 2021 / Allgemein

In Warendorf geht die erste Impfpost auf die Reise

Stadt verschickt Briefe mit Impf-Einladung an Über-80-Jährige

Stadt Telgte,Kreis Warendorf,Corona Impfung,

In Warendorf geht die erste Impfpost auf die Reise

Stadt verschickt Briefe mit Impf-Einladung an Über-80-Jährige

(Warendorf). Post von der Stadt Warendorf erhalten in diesen Tagen alle noch nicht geimpften über-80-jährigen Bürgerinnen und Bürger. In einem gemeinsamen Schreiben informieren Landrat Dr. Olaf Gericke und Bürgermeister Peter Horstmann über den Beginn der Terminvergabe zur Impfung gegen das Coronavirus. Enthalten ist auch ein Schreiben von Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann über die Impfaktion in Nordrhein-Westfalen.

„Der mit dem Kreis Warendorf abgestimmte Brief ist am Donnerstag auf den Postweg gegeben worden.“ informiert Thomas Mundmann vom Sachgebiet Soziales und Wohnen bei der Stadt Warendorf. Nach Abzug aller bereits geimpften Bewohner der Alten- und Pflegeheime geht der Brief an etwa 2.400 Bürgerinnen und Bürger, die das 80. Lebensjahr bis zum 31. Januar 2021 vollendet haben. Die Terminvergabe zur Impfung erfolgt auf der Internetseite www.116117.de oder telefonisch (0800) 116 117 02.

Das Schreiben enthält genaue Informationen zur Terminvereinbarung mit dem Impfzentrum des Kreises in Ennigerloh. Beginnen sollen die Impfungen dort am 8. Februar. Die Stadt Warendorf informiert in Ihrem Schreiben auch darüber, dass zusammen mit dem DRK ein Fahr- und Begleitdienst für die Menschen angeboten wird, die das Impfzentrum ansonsten nicht erreichen könnten. Außerdem steht die Stadt für weitere Transportmöglichkeiten mit den Bürgerbusvereinen im Gespräch. Diese Angebote richten sich insbesondere an alle diejenigen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt und auf eine begleitende Unterstützung angewiesen sind und nicht auf Verwandte, Freunde oder Nachbarschaftshilfe zurückgreifen können.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Ermittler prüfen Motiv hinter Amoktat an Schule
Aus aller Welt

An einem Wuppertaler Gymnasium soll ein 17-Jähriger mehrere Mitschüler mit Messern attackiert und schwer verletzt haben. Heute sollen Psychologen in die Schule kommen.

weiterlesen...
«Triumph»: US-Firma gelingt erste kommerzielle Mondlandung
Aus aller Welt

Missionen aus fünf Ländern haben es zum Mond geschafft, die USA haben sogar Menschen auf den Erdtrabanten gebracht - aber eine kommerzielle Landung ist erst jetzt geglückt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vitusshop und Postfiliale eröffnen am 02. Mai
Allgemein

Nachfolgelösung für die Postfiliale in Everswinkel gefunden

weiterlesen...
Nach dem zweiten Unfall war die Fahrt vorbei!
Allgemein

Zwei Unfälle und Alkohol am Steuer, das ist kaum noch zu toppen

weiterlesen...