30. April 2022 / Allgemein

Indienz fällt am Samstag unter 1000

Zahl der akut Infizierten sinkt um 443 Personen

Ahlen,Beckum,Beelen,Corona,Drensteinfurt,Ennigerloh,Infizierte,Kreisinzidenz,Ostbevern,Sassenberg,Sendenhorst,Sieben-Tage-Inzidenz,Telgte,Warendorf

Indienz fällt am Samstag unter 1000

Zahl der akut Infizierten sinkt um 443  Personen

Die Kreisverwaltung meldet am heutigen Samstag 360 Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Gleichzeitig gelten 803 weitere Menschen als gesundet. Die Zahl der akut Infizierten ist um 443 Fälle auf 3.499 gesunken. Die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie liegt bei 82.452 (Vortag: 82.092). Davon gelten 78.613 als wieder gesundet (Vortag: 77.810).

Laut Robert-Koch-Institut (RKI) und Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) liegt die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis, also die Zahl der in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner positiv auf das Coronavirus getesteten Personen, bei 962,8 (Vortag: 1.074,2).

Die Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz gemäß Infektionsschutzgesetz (IfSG), also die Anzahl der Fälle pro 100.000 Einwohner mit Meldedatum in den letzten sieben Tagen, für die eine Krankenhausbehandlung angegeben ist, liegt laut Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) für Nordrhein-Westfalen bei 5,18 (Vortag: 5,48).

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

• Ahlen: 554 aktive Fälle (-60), 16.662 Gesundete (+100), 104 Verstorbene (+1), insgesamt 17.280 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020 (+40)
• Beckum: 451 aktive Fälle (-67), 10.477 Gesundete (+104), 44 Verstorbene, insgesamt 10.972 Infektionen (+37)
• Beelen: 86 aktive Fälle (-15), 2.052 Gesundete (+24), 2 Verstorbene, insgesamt 2.140 Infektionen (+9)
• Drensteinfurt: 209 aktive Fälle (-22), 3.998 Gesundete (+51), 5 Verstorbene, insgesamt 4.212 Infektionen (+29)
• Ennigerloh: 315 aktive Fälle (-41), 5.220 Gesundete (+66), 25 Verstorbene, insgesamt 5.560 Infektionen (+25)
• Everswinkel: 116 aktive Fälle (+26), 2.482 Gesundete (+32), 3 Verstorbene, insgesamt 2.601 Infektionen (+6)
• Oelde: 358 aktive Fälle (-8), 8.141 Gesundete (+66), 33 Verstorbene, insgesamt 8.532 Infektionen (+58)
• Ostbevern: 116 aktive Fälle (-21), 2.947 Gesundete (+37), 5 Verstorbene, insgesamt 3.068 Infektionen (+16)
• Sassenberg: 149 aktive Fälle (-31), 4.358 Gesundete (+42), 14 Verstorbene, insgesamt 4.521 Infektionen (+11)
• Sendenhorst: 205 aktive Fälle (-44), 3.551 Gesundete (+61), 13 Verstorbene, insgesamt 3.769 Infektionen (+17)
• Telgte: 346 aktive Fälle (37), 4.529 Gesundete (+73), 28 Verstorbene, insgesamt 4.903 Infektionen (+36)
• Wadersloh: 143 aktive Fälle (-7), 3.528 Gesundete (+27), 31 Verstorbene, insgesamt 3.702 Infektionen (+20)
• Warendorf: 451 aktive Fälle (-64), 10.668 Gesundete (+120), 33 Verstorbene, insgesamt 11.152 Infektionen (+56)

Weitere Informationen unter www.kreis-warendorf.de 

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Bären-Alarm» im Stuttgarter Zoo
Aus aller Welt

Was tun, wenn es ernst wird? Wenn zum Beispiel ein wildes Tier ausbüxt? Den Ausbruch simulierte jetzt ein Zoo-Mitarbeiter in einem Bärenkostüm.

weiterlesen...
Gefahr durch Zecken - Zwei neue Risikogebiete ausgewiesen
Aus aller Welt

Durch einen Zeckenstich mit FSME-Viren infiziert zu werden, ist nicht mehr nur ein Problem in Teilen Süddeutschlands. Die neuen Risikogebiete liegen zunehmend nördlicher.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer Weinfest jetzt am ersten Juli-Wochenende
Allgemein

Neuer Termin für "Schlemmen am See" steht fest

weiterlesen...
Lernerfolg (noch nicht) in Sicht
Allgemein

Manche Kinder haben es schwerer beim Lernen

weiterlesen...