15. Mai 2021 / Allgemein

Infiziertenzahl fällt weiter

Infiziertenzahl fällt weiter

Ahlen,Beckum,Warendorf,Coronazahlen,Kreis Warendorf,Sassenberg,Ostbevern,Telgte,

Infiziertenzahl fällt weiter

Infiziertenzahl fällt weiter

 

Einen weiteren Todesfall in Zusammenhang mit Covid-19 meldet der Kreis Warendorf am Freitag (14. Mai). Eine 76-jährige Frau aus Ahlen ist in einem Krankenhaus außerhalb des Kreises verstorben. Des Weiteren gibt das Gesundheitsamt des Kreises 12 Neuinfektionen mit dem Coronavirus bekannt. Damit steigt die Zahl der Menschen, die seit Ausbruch der Pandemie positiv getestet worden sind, auf 11.298 (Mittwoch: 11.286). Gleichzeitig wurden 40 weitere Menschen als genesen eingestuft, so dass dieser Wert auf 10.528 (Donnerstag: 10.488) steigt. Die Zahl der aktuell Infizierten liegt damit bei 537 (Donnerstag: 565).

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 38 Patienten stationär behandelt, davon 13 intensivmedizinisch, hiervon elf mit Beatmung. Der Inzidenzwert im Kreis Warendorf, also die Zahl derer, die in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner positiv auf das Coronavirus, getestet worden sind, ist weiter rückläufig: Wie das Gesundheitsamt des Kreises mitteilt, liegt der Wert laut Robert Koch-Institut (RKI) und Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) bei 75,6 (Donnerstag: 87,8).

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

• Ahlen: 195 aktive Fälle (-3), 3.065 Gesundete (+5), 76 Verstorbene (+1), insgesamt 3.334 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020 (+2)
• Beckum: 50 aktive Fälle (-11), 1.336 Gesundete (+6), 30 Verstorbene, insgesamt 1.421 Infektionen (+1)
• Beelen: 19 aktive Fälle (-1), 208 Gesundete (+1), 1 Verstorbener, insgesamt 228 Infektionen
• Drensteinfurt: 11 aktive Fälle (), 333 Gesundete (), 5 Verstorbene, insgesamt 349 Infektionen ()
• Ennigerloh: 16 aktive Fälle (), 738 Gesundete (+3), 12 Verstorbene, insgesamt 766 Infektionen (+3)
• Everswinkel: 4 aktive Fälle, 223 Gesundete (+1), 1 Verstorbener, insgesamt 228 Infektionen (+1)
• Oelde: 67 aktive Fälle (-1), 1.429 Gesundete (+2), 25 Verstorbene, insgesamt 1.521 Infektionen (+1)
• Ostbevern: 11 aktive Fälle (+1), 368 Gesundete (+1), 4 Verstorbene, insgesamt 383 Infektionen (+2)
• Sassenberg: 22 aktive Fälle (-1), 435 Gesundete (+1), 7 Verstorbene, insgesamt 464 Infektionen ()
• Sendenhorst: 35 aktive Fälle (), 330 Gesundete (), 9 Verstorbene, insgesamt 374 Infektionen
• Telgte: 17 aktive Fälle (-11), 575 Gesundete (+11), 21 Verstorbene, insgesamt 613 Infektionen ()
• Wadersloh: 11 aktive Fälle (-2), 480 Gesundete (+2), 28 Verstorbene, insgesamt 519 Infektionen ()
• Warendorf: 79 aktive Fälle (-5), 1002 Gesundete (+7), 14 Verstorbene, insgesamt 1.095 Infektionen (+2)

Weitere Informationen unter www.kreis-warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Beim Oktoberfest im Sassenberger Brook ist die Hölle los
Allgemein

Knutschende Bären und Tanz auf den Tischen

weiterlesen...
Die längste Pferdenacht der Welt lockt tausende Besucher in die Altstadtgassen
Allgemein

Rock'n'Roll und Windpferde sind Besuchermagnete

weiterlesen...
“Ich möchte Sie nicht beunruhigen!“
Allgemein

Warendorfer Gewerbetreibende informierten sich über die Energiekrise

weiterlesen...

Neueste Artikel

18 Verletzte bei Explosion in Spanien
Aus aller Welt

Bei einem Wissenschaftsfestival am Freitag gab es auf einmal einen Knall. Ein Behälter mit flüssigem Stickstoff explodierte vor Publikum. Menschen wurden zum Teil schwer verletzt.

weiterlesen...
Rap-Texte: Kalifornien schränkt Verwendung vor Gericht ein
Aus aller Welt

Rap-Texte werden in den USA häufiger als Beweismittel in Prozessen eingebracht - nicht unbedingt zum Vorteil der Künstler. Kalifornien hat nun Konsequenzen daraus gezogen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sonntagsmatinée in Zusammenarbeit mit dem Haus der Familie im Scala
Allgemein

„Mittags Stunde“ mit Charly Hübner thematisiert Alzheimer Demenz

weiterlesen...
Vier Warendorfer absolvieren erfolgreichen Ausbildungstörn
Allgemein

Bestandene Prüfung zum Sportseeschifferschein

weiterlesen...