29. August 2021 / Allgemein

Infiziertenzahl steigt langsam weiter

Inzidenz sinkt weiter auf 87,8

Ahlen,Beckum,Beelen,Corona,Drensteinfurt,Ennigerloh,Ostbevern,Sassenberg,Sendenhorst,Sieben-Tage-Inzidenz,Telgte,Warendorf

Infiziertenzahl steigt langsam weiter

Inzidenz sinkt weiter auf 87,8

Einen weiteren Anstieg der Infektionen mit dem Coronavirus verzeichnet der Kreis Warendorf am Samstag (28. August): 31 Personen haben sich neu infiziert. Im Vergleich zum Vortag haben aber auch 21 Menschen aus dem Kreis die Infektion überwunden. Damit liegt die Zahl der akuten Fälle bei 479 (Vortag: 469). Seit März des vergangenen Jahres haben sich 12.477 (Vortag: 12.446) Menschen im Kreis Warendorf mit dem Coronavirus infiziert, 11.747 (Vortag: 11.726) Personen haben das Virus überwunden. Unverändert 251 Menschen im Kreis Warendorf sind in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben.

Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis, also die Zahl der in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner positiv auf das Coronavirus getesteten Personen liegt laut Robert-Koch-Institut (RKI) und Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) nun bei 87,8 (Vortag: 90,7).

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

• Ahlen: 148 aktive Fälle (+8), 3.490 Gesundete (+5), 86 Verstorbene, insgesamt 3.724 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020 (+13)
• Beckum: 81 aktive Fälle (+4), 1.455 Gesundete (+0), 31 Verstorbene, insgesamt 1.567 Infektionen (+4)
• Beelen: 7 aktive Fälle (+1), 247 Gesundete (+1), 1 Verstorbener, insgesamt 255 Infektionen (+2)
• Drensteinfurt: 11 aktive Fälle, 359 Gesundete (+1), 5 Verstorbene, insgesamt 375 Infektionen (+1)
• Ennigerloh: 23 aktive Fälle (+0), 788 Gesundete (+2), 13 Verstorbene, insgesamt 824 Infektionen (+2)
• Everswinkel: 15 aktive Fälle (+1), 244 Gesundete (+0), 1 Verstorbener, insgesamt 260 Infektionen (+1)
• Oelde: 36 aktive Fälle (-4), 1.589 Gesundete (+7), 25 Verstorbene, insgesamt 1.650 Infektionen (+3)
• Ostbevern: 4 aktive Fälle (-1), 393 Gesundete (+1), 4 Verstorbene, insgesamt 401 Infektionen
• Sassenberg: 2 aktive Fälle (-2), 497 Gesundete (+2), 7 Verstorbene, insgesamt 506 Infektionen
• Sendenhorst: 16 aktive Fälle (), 379 Gesundete, 11 Verstorbene, insgesamt 406 Infektionen ()
• Telgte: 67 aktive Fälle (), 620 Gesundete (), 21 Verstorbene, insgesamt 708 Infektionen ()
• Wadersloh: 9 aktive Fälle (+0), 532 Gesundete (+1), 28 Verstorbene, insgesamt 569 Infektionen (+1)
• Warendorf: 60 aktive Fälle (+3), 1.154 Gesundete (+1), 18 Verstorbene, insgesamt 1.232 Infektionen (+4)

Weitere Informationen unter www.kreis-warendorf.de 

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Risiko Festzelt? Noroviren und Masseninfektionen
Aus aller Welt

Wie schnell sich Noroviren ausbreiten können, zeigen Hunderte Infektionen in einem Festzelt auf dem Frühlingsfest in Stuttgart. Ein Mediziner spricht von perfekten Bedingungen.

weiterlesen...
SOS-Kinderdorf wird 75: Kriege belasten Kinder
Aus aller Welt

Die Organisation wurde nach dem Zweiten Weltkrieg gegründet. Heute litten Kinder noch genauso in Konflikten, sagt die Leiterin der Bewegung. Doch auch Trends in Ländern wie Deutschland machen Sorgen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer THWler im Goldenen Buch des NRW-Landtags
Allgemein

Eine besondere Anerkennung für geleistete Dienste

weiterlesen...
Altblech-Freunde aufgepasst!
Allgemein

Classic Data-Bewertungspartner auf der Warendorfer Gewerbeschau

weiterlesen...