4. August 2021 / Allgemein

Insgesamt 5.000,- € für "Heimat-Preis“

Gemeinde Everswinkel lobt einen „Heimat-Preis“ aus

Everswinkel,Heimatpreis,Jugendliche,Kinder,Vereine

Insgesamt 5.000,- € für "Heimat-Preis“

Gemeinde Everswinkel lobt einen „Heimat-Preis“ aus

Die Vergabe eines „Heimat-Preises“ ist Bestandteil des Landes-Förderprogramms „Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen“. Die Gemeinde beteiligt sich auch in diesem Jahr auf Beschluss des Rates, lokal einen „Heimat-Preis“ auszuloben. Ziel ist es, herausragendes ehrenamtliches Engagement in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken. Neben der Wertschätzung für die geleistete Arbeit verbindet sich damit die Chance, vor Ort Projekte und Initiativen zum Thema Heimat zu stärken und neue Interessierte zu begeistern und zu ermutigen. So soll ein Anstoß gegeben werden, Heimat zu bewahren und gleichzeitig für die Zukunft zu gestalten.

Die auszuzeichnenden Projekte, Aktionen oder sonstigen Beiträge müssen mindestens eins der folgenden Preiskriterien erfüllen:

  • die lokale Identität fördern und die Menschen miteinander verbinden
  • Engagement für Kinder und Jugendliche
  • Natur-, Umwelt- und Klimaschutz sowie den Nachhaltigkeitsaspekt fördern
  • den Beitrag zur zukünftigen Entwicklung (Mobilität, Digitalisierung etc.) fördern

Der Ausschreibungszeitraum für den „Heimat-Preis 2021“ in der Gemeinde Everswinkel startet ab sofort. Die Vorschläge und Bewerbungen können bis zum 31. Oktober 2021 (Einsendeschluss) sowohl per Post bei der Gemeinde Everswinkel, Am Magnusplatz 30, 48351 Everswinkel, als auch per E-Mail an ordnungsamt@everswinkel.de eingereicht werden.

Der „Heimat-Preis“ ist insgesamt mit 5.000,- € dotiert. Für den Gewinner sind 2.500,- € vorgesehen, der Zweitplatzierte erhält 1.500,- € und der Dritte 1.000,- €.

Personen oder Vereine, die den Preis bereits erhalten haben, können den Preis erst nach Ablauf von drei Kalenderjahren erneut erhalten. Hierdurch soll erreicht werden, dass eine Vielzahl von Personen und Vereinen ermutigt werden, sich für die Heimat zu engagieren.

Weitere Informationen sowie ein Bewerbungsformular zum „Heimat-Preis“ der Gemeinde Everswinkel sind auf der Homepage unter www.everswinkel.de/heimatpreis abrufbar.

Allgemeine Informationen zum „Heimat-Preis“ sind auf der Homepage des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen unter www.mhkbg.nrw und in den sozialen Medien unter dem Hashtag #nrwheimatet zu finden.

Meistgelesene Artikel

Jetzt ist (so gut wie) Schluss!
Allgemein

Bernhard Wessel wird am 31.12. endgültig aufhören

weiterlesen...
Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus
Allgemein

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

weiterlesen...
Westkirchener Autorin bringt Leser in die Erfolgsspur und hilft dem Frauenhaus
Allgemein

So machst du 2023 zu deinem Konfettijahr und tust sogar Gutes dabei

weiterlesen...

Neueste Artikel

Eignungstest für ältere Fahrer führt zu weniger Unfällen
Aus aller Welt

Sollten Senioren ab einem bestimmten Alter zu einem Fahreignungstest verpflichtet werden? Über diese Frage wird immer wieder diskutiert. Nun gibt es eine Studie aus Japan, die für die Tests spricht.

weiterlesen...
Chemie-Grundkurs des MGW zu Gast im TeutoLab der Uni Bielefeld
Allgemein

Chemie-Grundkurs des Mariengymnasiums produziert und analysiert Farben

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Chemie-Grundkurs des MGW zu Gast im TeutoLab der Uni Bielefeld
Allgemein

Chemie-Grundkurs des Mariengymnasiums produziert und analysiert Farben

weiterlesen...
Wer vermietet Ferienunterkünfte?
Allgemein

Tourismus + Kultur legt neue Gastgeberbroschüre für Telgte-Besucher auf

weiterlesen...