9. Mai 2020 / Allgemein

Jetzt kommen sie doch!

Ausstellung mit den ALLTAGSMENSCHEN ab dem 17. Mai in Telgte

Alltagsmenschen,Telgte,Winter,Innenstadt,

Jetzt kommen sie doch!

Ausstellung mit den ALLTAGSMENSCHEN ab dem 17. Mai in Telgte

In Coronazeiten ist es gar nicht mehr so einfach, auf die Frage zu antworten: Was machst du morgen? Pläne und Gewissheiten verlieren ihre Gültigkeit und trotzdem müssen Entscheidungen getroffen werden. Noch vor zwei Wochen hat die Stadt Telgte entschieden, die Ausstellung mit den ALLTAGSMENSCHEN auf den Winter zu verschieben. Und jetzt kommen sie auch schon im Sommer!

Vom 17. Mai bis zum 5. Juli können die Besucher auf einem Rundgang durch die Telgter Altstadt die beliebten Skulpturen bestaunen. Angesichts der aktuellen Lockerungen und langsamen Rückkehr in das normale Leben, wünschte sich die Künstlerin Christel Lechner doch noch eine Sommerausstellung in Telgte, das zu ihren Lieblingsorten zählt. Die entgangene Ausstellungszeit soll im Winter nachgeholt werden.


46 Betonfiguren verweilen an 19 Standorten in der Telgter Altstadt und sind einfühlsam an prägnanten Schauplätzen in das Stadtbild integriert. Bis auf wenige „alte Bekannte“ handelt es sich um neue Arbeiten der Künstlerin. Sie begegnen den Besucherinnen und Besuchern regungslos und wirken doch lebendig. Die Skulpturen haben einen ganz besonderen Ausdruck, ihre Inszenierungen lassen viel Spielraum für die eigene Phantasie. Sie sind vielseitig, liebevoll, einfach, speziell: ein Abbild unserer Gesellschaft. Die lebensgroßen Figuren charakterisieren verschiedene Typen - leicht überzeichnet, wie in Momentaufnahmen erstarrt, stehen sie den Betrachtern gegenüber.


Aufgrund der noch bestehenden Einschränkungen müssen weiterhin die Abstandsregelungen eingehalten und möglichst ein Gesichtsschutz getragen werden. Die Gäste werden gebeten, dem Rundgang zu folgen. Die geplanten Führungen können voraussichtlich mit begrenzter Personenzahl ab Ende Mai angeboten werden. Tagesaktuelle Informationen erhält man über das Tourismus-Team, über die sozialen Medien und die Homepage der Stadt Telgte. Geplant sind auch Rundgänge für Menschen mit Einschränkungen und Behinderungen. Für alle Führungen sind verbindliche Anmeldungen über Tourismus + Kultur erforderlich.

Mehr Informationen:

Tourismus + Kultur Telgte

Kapellenstraße 2 | 48291 Telgte
Tel. 02504 690 100 | tourismus@telgte.de

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
Kleiner Hofladen ist in seinen neuen Domizil angekommen
Allgemein

Anja Mertens befreit altes Hofladen-Konzept vom Staub der Zeit

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wiener Prozess um tote 13-Jährige: Drei Verurteilungen
Aus aller Welt

Mit Drogen haben drei junge Männer ein 13 Jahre altes Mädchen willenlos gemacht und vergewaltigt. Sie starb. «In Österreich haben Frauen und Mädchen ihre Rechte, und das kann ihnen niemand nehmen», betont ein Anwalt.

weiterlesen...
Twitter sperrt Kanye West erneut
Aus aller Welt

Weiter Wirbel um Kanye West: Erneut soll der Rapper sich antisemitisch geäußert haben, sorgt damit für Schock und harsche Kritik - und erntet Konsequenzen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Erfüllen Sie einen Kinderwunsch zu Weihnachten!
Allgemein

Spendenaktion der Warendorfer Stadtwerke

weiterlesen...
Spendenaufruf für Kinderspielzeug
Allgemein

Aktion Kleiner Prinz braucht Hilfe

weiterlesen...