21. Juni 2021 / Allgemein

Jüngstensegelschein in den Sommerferien

Segelkurs für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren

Segelschein,Jüngstenseglschein,Emssee,Segeln,Kinder,Sommerferien,

Jüngstensegelschein in den Sommerferien

Segelkurs für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren

In den Sommerferien bietet der Warendorfer Wassersportverein e.V. (WWV) einen Segelkurs für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren an. Die Kinder, die mindestens über das Jugendschwimmabzeichen Bronze verfügen müssen, lernen eine Woche lang alles Wissenswerte rund ums Segeln. Neben theoretischen Grundlagen und Seemannsknoten wird die meiste Zeit des Kurses auf dem Emssee verbracht, wo selbständig in den sogenannten Optimisten gesegelt wird. Die Woche schließt mit einer Prüfung ab, bei der die Kinder den Jüngstensegelschein erwerben. 

Der Kurs findet in der Zeit vom 18.07. bis 24.07.2021 nachmittags von 13 bis 17 Uhr statt.

In den Kursgebühren von 180 € ist auch die Vereinsmitgliedschaft des WWV für den Rest des Jahres enthalten, so dass die Kinder bei Interesse anschließend in der Jugendgruppe des WWV mitsegeln können, die immer samstags in der Zeit von 14 bis 17 Uhr stattfindet.

Anmeldung sind beim WWV-Jugendleiter Carsten Prochotta unter  carsten.prochotta@wwv-ev.de möglich.

Foto 1: Optimisten segeln unter Aufsicht von WWV-Jugendleiter auf dem Emssee

Foto 2: WWV-Jugendleiter Carsten Prochotta lässt einen Optimisten auf dem Emssee zu Wasser

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schäden durch Hagel und Sturm - Unwettergefahr sinkt
Aus aller Welt

Von wegen Sommermärchen! Kräftige Gewitter machen zur Fußball-EM vielen Menschen zu schaffen. Mehrere Fanzonen wurden geschlossen. Die Unwettergefahr nimmt ab, ist aber nicht vollständig gebannt.

weiterlesen...
Waldbrände in den USA: Tausende auf der Flucht
Aus aller Welt

Bis zu 30 Meter hohe Flammen, ein Todesfall, Hunderte Gebäude beschädigt: Im Südwesten der USA breiten sich gefährliche Waldbrände aus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sanierung der Wirtschaftswege in den Bauernschaften
Allgemein

Gemeinsame Aktion von Stadt und Landwirten

weiterlesen...
Zukunftsfähige Heiztechnologien und Förderprogramme im Fokus
Allgemein

Bürgerinformationsveranstaltung zur kommunalen Wärmeplanung stößt auf großes Interesse

weiterlesen...