15. Februar 2024 / Allgemein

Jugendleiterschulung in den Osterferien 2024

Jugendleiterschulung des Amtes für Jugend und Bildung des Kreises Warendorf

Jugendleiterschulung,Weiterbildung,Ausbildung,Warendorf,Kreis Warendorf

Jugendleiterschulung in den Osterferien 2024

Viele Jugendliche engagieren sich ehrenamtlich bei der Leitung von Gruppen in der Kinder- und Jugendarbeit. Dabei unterstützen sie in Vereinen und Verbänden oder in der örtlichen Ferienbetreuung und sammeln Erfahrungen. Für Kinder und auch die Ehrenamtlichen eine schöne Zeit zu gestalten ist ihnen wichtig.

Um eine Jugendgruppe im Sport- oder Musikverein, in der Kirchengemeinde oder bei Jugendverbänden zu leiten, ist eine Jugendleiterschulung die beste Voraussetzung.

Bei der Jugendleiterschulung des Amtes für Jugend und Bildung des Kreises Warendorf lernen aktive und angehende Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter viele spannender Spielideen, kreative Angebote und Tipps zur Programmplanung einer Gruppeneinheit kennen. Themen wie Aufsichtspflicht, Rechte und Pflichten sowie Schwierigkeiten oder Probleme innerhalb der Gruppe stehen ebenfalls auf dem Programm.

Auch in diesem Jahr findet wieder eine Schulung in den Osterferien statt, um diese Inhalte praktisch und spielerisch gemeinsam mit der Gruppe angehender Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter zu erlernen. Jugendliche von 16 bis 21 Jahren, die im Kreis Warendorf wohnen, können vom 2. bis 6. April 2024 an der Schulung im Tagungshaus am Mühlenbach in Werl teilnehmen.

Das Seminar geht auf notwendige Grundlagen für die Leitung einer Kinder- und Jugendgruppe ein. Die Teilnahme an der Schulung ist Voraussetzung für die Beantragung der Jugendleiter-Card (JuLeiCa), mit der Ehrenamtliche in der Jugendarbeit Vergünstigungen erhalten können. Der Teilnehmerbeitrag von 90 Euro schließt neben der Seminargebühr auch Unterkunft, Verpflegung und die Fahrt mit dem Bus ab Warendorf ein.

Wer dabei sein will, kann sich bei Kreisjugendpflegerin Franziska Ruhe melden. Telefonisch unter 02581/53-5255 oder per Mail: franziska.ruhe@kreis-warendorf.de. Anmeldeschluss ist der 01.03.2024.

Jugendleiterschulung Osterferien 2024

"Bei der Jugendleiterschulung des Kreises Warendorf in den Osterferien lernen aktive und angehende Gruppenleiter viele spannender Spielideen, kreative Angebote und Tipps zur Programmplanung einer Gruppeneinheit kennen. Themen wie Aufsichtspflicht, Rechte und Pflichten sowie Schwierigkeiten oder Probleme innerhalb der Gruppe stehen ebenfalls auf dem Programm."

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Gericht hebt historisches Urteil gegen Harvey Weinstein auf
Aus aller Welt

Das Urteil gegen Filmmogul Weinstein war 2020 ein Meilenstein der Rechtsgeschichte. Nun haben Richter überraschend der Berufung des 72-Jährigen stattgegeben.

weiterlesen...
Anklage gegen 17-Jährigen nach Messerangriff an Schule
Aus aller Welt

An einem Gymnasium in Wuppertal wurden im Februar mehrere Schüler durch Messerstiche verletzt. Einige davon schwer. Die Staatsanwaltschaft hat jetzt Anklage erhoben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Internationales Kräftemessen der PS-Giganten in Füchtorf!
Allgemein

Tractor Pulling in der Füchtorf-Arena

weiterlesen...
Allgemein

CLINOTEL-Geschäftsführertagung in Warendorf

weiterlesen...