16. Juni 2020 / Allgemein

Kein Training bei der Turnjugend

Corona Einschränkungen treffen die jüngeren Jahrgänge

TUS Freckenhorst,turnen,Corona-Krise,Kinder,

Kein Training bei der Turnjugend

Mit den eingetretenen Lockerungen und unter Beachtung der aktuellen Corona-Schutzverordnung ist der TUS Freckenhorst 07 seit kurzem wieder mit dem Trainings- und Sportbetrieb in den verschiedenen Abtei- lungen gestartet.

Schwieriger gestaltet sich das Turntraining für die Jahrgänge 2010 und jünger. Aufgrund der dort weiter geltenden Kontaktbe- schränkungen ist ein Training bis Ende der Sommerferien 2020 leider nicht möglich. Der Abteilungsvorstand hat sich zu diesem Schritt ent- schieden, da ein kontaktloses Training in diesen Altersstufen derzeit leider nicht umsetzbar ist.

Weitere Informationen gibt es direkt in der Geschäftsstelle unter Telefon 02581/46307 oder unter www.tus-freckenhorst.de.

Meistgelesene Artikel

Über 6000 Infizierte seit Beginn der Pandemie
Allgemein

Covid-19 Todesfälle steigt um drei weitere Personen

weiterlesen...
Zahl der aktiven Corona-Fälle sinkt auf unter 600
Allgemein

Zwei weitere Todesfälle in Verbindung mit dem Coronavirus

weiterlesen...
Glück für die langjährigen Kunden
Allgemein

Aus Wulf wird Landtechnik Fartmann

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Trotz Niederlage ein voller Erfolg
Allgemein

Premiere in der 1.Bundesliga für den BBC-Münsterland

weiterlesen...
Zurück in die Zukunft mit
Allgemein

Übertragung der besten WaKaGe-PriPro-Acts der letzten zehn Jahre

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Trotz Niederlage ein voller Erfolg
Allgemein

Premiere in der 1.Bundesliga für den BBC-Münsterland

weiterlesen...
Zurück in die Zukunft mit
Allgemein

Übertragung der besten WaKaGe-PriPro-Acts der letzten zehn Jahre

weiterlesen...