26. Mai 2021 / Allgemein

Keine Neuinfizierten bei uns im Kreis

Inzidenz sinkt auf 43,2

Ahlen,Beckum,Beelen,Corona,Drensteinfurt,Ennigerloh,Ostbevern,Sassenberg,Sendenhorst,Telgte,Warendorf

Keine Neuinfizierten bei uns im Kreis

Inzidenz sinkt auf 43,2

Das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf meldet am Dienstag (25. Mai) keine neuen Infektionen mit dem Coronavirus. Damit sinkt die Zahl der aktiven Fälle auf 296 (Vortag: 344). Gestiegen ist hingegen die Zahl der Personen, die das Virus überwunden haben. 48 weitere Gesundmeldungen im Vergleich zum Vortag registrierte das Kreisgesundheitsamt. Seit Beginn der Pandemie wurden im Kreis Warendorf insgesamt 11.485 Coronainfektionen registriert. Davon gelten insgesamt 10.946 Menschen als genesen. 243 Menschen sind bisher in Zusammenhang mit Covid-19 verstorben.

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 29 Patienten stationär behandelt, davon sieben intensivmedizinisch, hiervon drei mit Beatmung. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis, also die Zahl derer, die in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner positiv auf das Coronavirus getestet worden sind, liegt laut Robert Koch-Institut (RKI) und Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) bei 43,2 (Montag: 48,6).

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:
• Ahlen: 100 aktive Fälle (-16), 3.218 Gesundete (+16), 82 Verstorbene, insgesamt 3.400 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020
• Beckum: 26 aktive Fälle, 1.379 Gesundete, 31 Verstorbene, insgesamt 1.436 Infektionen
• Beelen: 7 aktive Fälle (-1), 227 Gesundete (+1), 1 Verstorbener, insgesamt 235 Infektionen
• Drensteinfurt: 6 aktive Fälle (-1), 344 Gesundete (+1), 5 Verstorbene, insgesamt 355 Infektionen
• Ennigerloh: 5 aktive Fälle (-3), 753 Gesundete (+3), 12 Verstorbene, insgesamt 770 Infektionen
• Everswinkel: 4 aktive Fälle, 225 Gesundete, 1 Verstorbener, insgesamt 230 Infektionen
• Oelde: 41 aktive Fälle (-4), 1.473 Gesundete (+4), 25 Verstorbene, insgesamt 1.539 Infektionen
• Ostbevern: 9 aktive Fälle (-3), 371 Gesundete (+3), 4 Verstorbene, insgesamt 387 Infektionen
• Sassenberg: 18 aktive Fälle (-4), 452 Gesundete (+4), 7 Verstorbene, insgesamt 477 Infektionen
• Sendenhorst: 15 aktive Fälle (-5), 358 Gesundete (+5), 10 Verstorbene, insgesamt 383 Infektionen
• Telgte: 8 aktive Fälle, 588 Gesundete, 21 Verstorbene, insgesamt 617 Infektionen
• Wadersloh: 18 aktive Fälle (-1), 489 Gesundete (+1), 28 Verstorbene, insgesamt 535 Infektionen
• Warendorf: 39 aktive Fälle (-10), 1.066 Gesundete (+10), 16 Verstorbene, insgesamt 1.121 Infektionen

Weitere Informationen unter www.kreis-warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
80-jähriger Rentner auf frischer Tat ertappt
Allgemein

Mitarbeiterinnen eines Seniorenheims klären Sachbeschädigung an Autos

weiterlesen...

Neueste Artikel

Russisches Flutgebiet: Wasser erreicht neuen Höchststand
Aus aller Welt

Keine Entspannung in der hochwassergeplagten russischen Region Orenburg. Über Nacht steigt die Flut auf einen neuen historischen Höchststand, weitere Häuser stehen unter Wasser.

weiterlesen...
Ein Toter bei Seilbahnunglück in der Südtürkei
Aus aller Welt

Das Zuckerfest nutzen viele in Antalya für eine Seilbahnfahrt. Dann stößt eine Kabine gegen einen Mast und stürzt ab. Ein Mensch stirbt, zunächst sitzen mehr als 180 fest. Die Rettungsaktion läuft.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Gesichter im Vorstand und Ehren für langjährige Mitglieder
Allgemein

Bürgerschützenverein Warendorf bereitet sich auf das 175. Jubiläumsfest der Hellebardiere vor

weiterlesen...
Gespräche rund ums Pferd in Berlin
Allgemein

Bundestagsabgeordneter Rehbaum beim Parlamentarischen Abend der Reiterlichen Vereinigung (FN)

weiterlesen...