5. September 2018 / Allgemein

Keine Sommerpause beim Kleinen Prinzen

Trödelmarkt Vorbereitungen laufen

Keine Sommerpause beim Kleinen Prinzen

Keine Sommerpause beim Kleinen Prinzen

„Nein, Pause machen wir hier nicht“, lacht Maria Kirsch, tatkräftige Ehrenamtliche bei der Aktion Kleiner Prinz und für die Sortierung von Hausrat zuständig. „Wie haben hier das Gefühl, dass viele Leute die Hitzeperiode genutzt haben, um ihre kühlen Keller auf- und auszuräumen. Entsprechend viel wurde dann bei uns abgegeben.“ Und das ist gut so, denn schließlich warten nicht nur die Caritas in Rumänien und Bread of Life in Bosnien auf frische Ware, die dann in den Sozialkaufhäusern an Bedürftige abgegeben werden kann. Auch der Trödelmarkt will bestückt sein, der in der Zeit vom 29. September bis einschließlich 3. Oktober stattfinden wird, zum ersten Mal in der neuen Halle. Cheforganisator Ulf Bergelt und sein Stellvertreter Günter Darasz sehen das ganz gelassen: „Der Plan steht, wir haben jetzt viel mehr Platz als früher. Der Verkauf kann zum größten Teil in der Pack- bzw. Lagerhalle stattfinden, wir müssen also dafür keine Zelte mehr aufbauen. Im Frühherbst hatten wir sonst immer Probleme mit Regen und Wind, das entfällt nun.“  Auch für die Besucher ist es sicher angenehmer, unter einem festen Dach in aller Ruhe stöbern zu dürfen. Das Angebot wir wieder vielseitig sein: Von Hausrat über Weihnachtsdeko und Spielzeug, von gut sortierten Büchern über Bilder und Elektrogeräte, von hochwertiger Kleidung über Glas, Geschirr und Modeschmuck bis zu vielgeliebten Stehrümchen ist alles zu finden, „denn wir haben mit scharfem Auge und viel Erfahrung sortiert“, erklärt Marion Schubert, Vorstandsmitglied der Aktion Kleiner Prinz. „Unsere Einnahmen werden in diesem Jahr dem Rumänien-Projekt zugute kommen, da lohnt sich jeder Einsatz. Und außerdem macht uns der Trödelmarkt in jedem Jahr wieder Spaß.“

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Vulkanausbruch in Neuseeland: Entschädigungen für die Opfer
Aus aller Welt

Ende 2019 endete ein Ausflug auf eine neuseeländische Vulkaninsel für mehr als 20 Menschen tödlich. Ihre Familien und die Überlebenden sollen nun entschädigt werden - darunter auch Deutsche.

weiterlesen...
«Rust»-Prozess: Regieassistent sagt unter Tränen aus
Aus aller Welt

Nach dem Tod einer Kamerafrau bei einem Dreh mit Alec Baldwin sitzt eine junge Waffenmeisterin auf der Anklagebank. In dem laufenden Prozess sagt ein Augenzeuge unter Tränen aus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer Weinfest jetzt am ersten Juli-Wochenende
Allgemein

Neuer Termin für "Schlemmen am See" steht fest

weiterlesen...
Zwischenberichts des Mobilitätskonzepts für Warendorf
Allgemein

Planersocietät aus DORTMUND erstellt für Warendorf ein Konzept

weiterlesen...