4. September 2023 / Allgemein

Kollegium auf verwunschenen Wegen

Kollegium des Mariengymnasiums fährt nach Tecklenburg

Kollegium,Mariengymnasium,Warendorf,Ausflug,Tecklenburg

Kollegium auf verwunschenen Wegen

Das Kollegium des Mariengymnasiums Warendorf unternimmt nach langer Zeit wieder einen gemeinsamen Ausflug. Die Fahrt führt nach Tecklenburg.

Besonders viel in Bewegung sind die Lehrerinnen und Lehrer des Mariengymnasiums Warendorf an diesem Freitag, dem 1. September. Es ist ihr erster gemeinsamer Ausflug seit Ausbruch der Corona-Pandemie. Man geht auf Tecklenburgs Wanderstrecken. Mit Führungen zur Stadtgeschichte und zum Thema „Hexenzauber, Märchen und Spukgeschichten“ wird die Tour eröffnet. Nach anderthalb Stunden geht es vom Burgberg hinunter auf die Teutoschleife „Tecklenburger Romantik“. Auf halber Strecke liegt der Ziegenhof der Familie Kröner, das Gut Haus Hülshoff.

Die rechteckige, hölzerne Eisbude vor dem Eingang zeigt zur Linken einen floral dekorierten Kaffeetisch mit großen Kannen. Die Wanderer des Mariengymnasiums Warendorf bleiben fast eine Stunde. Karoline Kröner bietet ihren Gästen nicht nur Eis aus eigener Herstellung an, sondern auch die Gelegenheit, das inmitten einer glänzend grünen Landschaft mit Türmchen, Fenstern und Mauern verwunschen aufragende Gutshaus besser kennen zu lernen. Das aus Ziegen- oder Kuhmilch gewonnene Eis wird gerne genommen. In der Ebene blickt man auf einen dunklen See, über den eine mittelalterliche Brücke gespannt ist. Das Wappen des ehemaligen Rittergutes: drei goldene Ringe auf blauem Grund. Das Wappen Tecklenburgs, in dessen Stadtgebiet der heutige Bioland-Hof der Familie Kröner und ihrer Partner liegt, führt drei Seerosenblätter. Das hat die Gruppe im Rahmen der Stadtführung gelernt.

Wer Tecklenburg nur dem Namen nach kannte, wurde durch die Tour neugierig gemacht. „Der Tag war schön und sehr lustig!“, hieß es am Abend. Der Dank der Kolleginnen und Kollegen des Mariengymnasiums ging vor allem an Ursel Bakker und Michael Czichon, die zusammen den lange vermissten Ausflug wieder ins Leben gerufen hatten.

Von Gerold Paul

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Träumst du von einem Job, der all deine Ansprüche erfüllt?
Allgemein

Wir haben den perfekten Beruf für dich!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Trend zum Nichtrauchen bei Jugendlichen hält an
Aus aller Welt

Am Freitag (31. Mai) ist Weltnichtrauchertag. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat passend dazu eine gute Nachricht.

weiterlesen...
Stegosaurus-Skelett könnte sechs Millionen Dollar bringen
Aus aller Welt

Immer wieder werden Dinosaurier-Skelette oder Teile davon teuer versteigert, auch wenn Forscher das kritisch sehen. Jetzt könnte in New York erneut ein Stegosaurus-Skelett viele Millionen einbringen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Premiere von
Allgemein

Neues Event-Highlight im Warendorfer Veranstaltungskalender

weiterlesen...
Informieren, Erleben, Sparen
Allgemein

WOWI Solar lädt zum Tag der Energieberatung ein

weiterlesen...