25. Oktober 2022 / Allgemein

Kommunikation sicherstellen

Malteser, THW und Kreis üben gemeinsam

Kommunikation;THW,Malteser,Kreis Warendorf,sicherstellen,

Kommunikation sicherstellen

Malteser, THW und Kreis üben gemeinsam

Falls es zu einem länger anhaltenden flächendeckenden Stromausfall kommen sollte, wäre auch die Kommunikation per Telefon, Handy oder E-Mail über kurz oder lang beeinträchtigt bzw. unmöglich.

„Um weiterhin wichtige Informationen aus dem Krisenstab des Kreises über unseren Lokalsender RadioWAF an die Bevölkerung weitergeben zu können, benötigen wir eine stabile Kommunikationsverbindung zwischen Kreishaus und Radiosender“, stellt Landrat Dr. Olaf Gericke fest.

„Im Notfall können wir über ein sogenanntes Feldkabel, also ein Telefonkabel für außergewöhnliche Einsätze, alle wichtigen Informationen für die Bevölkerung an RadioWAF übermitteln“, erklärt Kreisbrandmeister Heinz-Jürgen Gottmann. Das heimische Lokalradio könnte im Notfall weiter Informationen an die Bevölkerung senden, da die Redaktion über ein Notstromaggregat versorgt werden kann.

Um für den Ernstfall vorbereitet zu sein, findet am Samstagvormittag, 29. Oktober 2022, eine gemeinsame Übung von Malteser Hilfsdienst, Technischem Hilfswerk und Kreisverwaltung in Warendorf statt. Dabei wird ein Feldkabel vom Kreishaus zum Radiosender gelegt.

Das Kabel wird ab 9.30 Uhr von der Bahnstrecke an der Brede aus zeitgleich in Richtung Kreishaus und Radiostation verlegt. Die Bahnstrecke soll dabei an einem kleinen Übergang unterquert werden.

Die B64 soll anschließend überbaut werden. Für den Überbau ist gegen 10.00 Uhr eine kurzzeitige Sperrung der Bundestraße von 5 bis maximal 10 Minuten erforderlich. Die Polizei ist im Vorfeld informiert worden.

Nach Abschluss des Aufbaus erfolgt eine Inbetriebnahme des Kabels und ein Test der Leitung. Im Anschluss an den Testlauf wird das Kabel wieder zurückgebaut. Dazu muss die Bundestraße noch einmal für weniger als 5 Minuten gesperrt werden.

Kommunikation sicherstellen,

 "Das Feldkabel wird vom Kreishaus zur Redaktion des Lokalradios verlegt."

Meistgelesene Artikel

Jetzt ist (so gut wie) Schluss!
Allgemein

Bernhard Wessel wird am 31.12. endgültig aufhören

weiterlesen...
Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus
Allgemein

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

weiterlesen...
Westkirchener Autorin bringt Leser in die Erfolgsspur und hilft dem Frauenhaus
Allgemein

So machst du 2023 zu deinem Konfettijahr und tust sogar Gutes dabei

weiterlesen...

Neueste Artikel

Narren feiern beim karnevalistischen Prinzessinnen Empfang
Allgemein

Närrisches Regententreffen im Sassenberger Brook

weiterlesen...
Tote und Verletzte bei Erdbeben im Iran
Aus aller Welt

Am späten Samstagabend bebt die Erde in der Grenzregion zwischen dem Iran und der Türkei, dann erschüttern zwölf weitere Nachbeben die Region. Es gibt Tote und viele Verletzte.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Narren feiern beim karnevalistischen Prinzessinnen Empfang
Allgemein

Närrisches Regententreffen im Sassenberger Brook

weiterlesen...
Vom Anfänger zum Pisten-Profi
Allgemein

Lernerfolge auf Skiern

weiterlesen...