11. April 2020 / Allgemein

Kreis meldet neun Neuinfektionen und elf weitere Genesene

Corona-Statistik des Kreis

Corona,Statistik,Kreis Warendorf,Erkrankte,Genesen,Warendorf,Oelde,Telgte,

Kreis meldet neun Neuinfektionen und elf weitere Genesene

Corona-Statistik des Kreis

Am Karfreitag (10. April) lag die Gesamtzahl der Coronavirus-Infektionen im Kreis Warendorf bei 376. Das sind neun Fälle mehr als noch 24 Stunden zuvor. 262 Personen davon – also elf weitere im Vergleich zum Vortag - sind inzwischen wieder gesund gemeldet. Insgesamt gab es bisher drei Todesfälle in Zusammenhang mit dem Coronavirus im Kreis. Akut erkrankt sind derzeit noch 111 Menschen.

Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis: Ahlen (32 gemeldete Infektionsfälle, davon 22 Gesundete), Beckum (24 Infektionen, 19 Gesundete, 1 Verstorbener), Beelen (11 Infektionen, 7 Gesundete), Drensteinfurt (36 Infektionen, 26 Gesundete), Ennigerloh (18 Infektionen, 17 Gesundete), Everswinkel (25 Infektionen, 17 Gesundete), Oelde (61 Infektionen, 37 Gesundete, 1 Verstorbener), Ostbevern (6 Infektionen, 3 Gesundete, 1 Verstorbener), Sassenberg (14 Infektionen, 12 Gesundete), Sendenhorst (34 Infektionen, 25 Gesundete), Telgte (34 Infektionen, 22 Gesundete), Wadersloh (26 Infektionen, 9 Gesundete) und Warendorf (55 Infektionen, 46 Gesundete).

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kreis-warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus
Allgemein

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

weiterlesen...
Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Bootsunglück vor Südkorea neun Menschen vermisst
Aus aller Welt

In der Nacht zu Sonntag kentert ein Fischerboot vor der Küste Südkoreas. Drei Männer können gerettet werden, neun werden noch vermisst.

weiterlesen...
Zwei weitere Lawinenopfer in Österreich
Aus aller Welt

In den Alpen fiel in den vergangenen Tagen regional deutlich mehr als ein Meter Neuschnee. Es herrscht die zweithöchste Lawinenwarnstufe. Allein in Tirol werden Dutzende Lawinen gezählt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Save the Date! Am 30. Juni beginnt die Warendorfer Weinstraße
Allgemein

Organisatoren haben einen Termin gefunden

weiterlesen...
Modul-Check für Grundschulkinder
Allgemein

MINT und Bläserklasse am Mariengymnasium

weiterlesen...