27. Januar 2021 / Allgemein

Kreis Warendorf hat 22,7 Millionen Euro Elterngeld bewilligt

Anteil der Väter steigt weiter an

Elterngeld,Kinder,Kreis Warendorf,Väter,Mütter,

Kreis Warendorf hat 22,7 Millionen Euro Elterngeld bewilligt

Anteil der Väter steigt weiter an

3.677 Anträge auf Elterngeld wurden beim Kreis Warendorf im Jahr 2020 gestellt – 104 Anträge mehr als im Vorjahr. Das berichtet die Elterngeldstelle des Kreises Warendorf. Dabei ist der prozentuale Anteil der Väter weiter leicht gestiegen: Haben im Jahr 2019 noch 29,9 Prozent der Väter Elterngeld beantragt, so waren es im letzten Jahr 31,5 Prozent.

Bis zum Jahresende konnten 3.563 der gestellten Anträge bewilligt werden. Davon wurden 2.439 Bescheide an Mütter und 1.124 Bescheide an Väter versandt. Mit 22,7 Mio. Euro stieg die Höhe der bewilligten Leistungen gegenüber dem Vorjahr um 0,4 Mio. Euro an.

Das Elterngeld soll einen Teil des Einkommens, das durch die Betreuung der Kinder in der ersten Lebensphase ausfällt, ausgleichen. Wichtige gesetzliche Änderungen des Bundes musste der Kreis im vergangenen Jahr nicht berücksichtigen. Durch die vielen verschiedenen Elterngeldmodelle – z.B. Elterngeld plus, das bis zu 24 Monate gewährt wird - blieb der Beratungsanteil in der täglichen Arbeit der Elterngeldstelle allerdings gewohnt umfangreich.

„Viele Elternpaare schätzen den persönlichen Kontakt und kommen schon vor der Geburt des Kindes zu uns, umsich über ihre Möglichkeiten beraten zu lassen. Zudem geben sie die Anträge gerne persönlich bei uns ab, um sie sofort auf Vollständigkeit prüfen zu lassen“, berichtet Susanne Tepe, Leiterin der Elterngeldstelle beim Kreis Warendorf. Die persönlichen Beratungen gestalten sich jedoch aufgrund der Corona-Pandemie seit März 2020 schwierig. Daher wurden die telefonischen Sprechzeiten wieder erweitert, so dass die Elterngeldstelle für Fragen und Beratungen von montags bis freitags für werdende Eltern gut zu erreichen ist.

Die Elterngeldstelle des Kreises, die zum Amt für Kinder, Jugendliche und Familien gehört, ist Bewilligungsstelle für Eltern aus allen 13 Städten und Gemeinden des Kreises. Die zuständige Ansprechperson und viele weitere Informationen zum Elterngeld sowie die aktuellen Anträge sind unter dem Suchbegriff „Elterngeld“ auf www.kreis-warendorf.deabrufbar. (Kreis Warendorf)

Bild: Das Elterngeld wird weiterhin gerne in Anspruch genommen, um die Betreuung eines Kindes in den ersten Lebensmonaten zu erleichtern.

Meistgelesene Artikel

Spannender Zweikampf um die Neuwarendorfer Königswürde
Allgemein

André Petermann ist neuer Schützenkönig von Neuwarendorf

weiterlesen...
Neuer Schwung für den Allerheiligenmarkt Sassenberg
Allgemein

Attraktivität des Allerheiligenmarktes Sassenberg soll gesteigert werden

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwei Tote in Mainzer Hotel - Opfer sterben an Verletzungen
Aus aller Welt

Kannten sich die beiden Todesopfer? Wie starben die Hotelgäste? Wird nach einem Täter gesucht? Die Polizei arbeitet fieberhaft an der Aufklärung.

weiterlesen...
Lehrkraft auf Parkplatz von Volkshochschule niedergestochen
Aus aller Welt

Bluttat auf einem Volkshochschulparkplatz im schleswig-holsteinischen Wedel: Ein Lehrer wird lebensgefährlich verletzt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Kita in Milte nimmt Gestalt an
Allgemein

Richtfest nach nur 169 Tagen Bauzeit

weiterlesen...
Fallschirmfest und Spiel ohne Grenzen
Allgemein

Ein Highlight in Westkirchen am 17. August 2024

weiterlesen...