22. November 2022 / Allgemein

Kreishaus stellt Selbsthilfe-Fahrrad aus

Verschiedenen Selbsthilfeangebote im Kreis Warendorf

Kreishaus,Kreis Warendorf,Selbsthilfe-Fahrrad, Selbsthilfeangebote,

Kreishaus stellt Selbsthilfe-Fahrrad aus

Im Eingangsbereich des Kreishauses wird wieder das adventlich dekorierte Werbefahrrad der Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Warendorf des Paritätischen NRW bis Mitte Dezember ausgestellt. Voll bepackt mit Werbematerialien und Flyern der Selbsthilfegruppen können Betroffene, aber auch ihre Angehörigen Informationen über die zahlreichen Selbsthilfeangebote erlangen.

„Das Selbsthilfe-Fahrrad ist ein Hingucker und macht auf die verschiedenen Selbsthilfeangebote im Kreis Warendorf aufmerksam. Daher unterstützen wir die Aktion sehr gerne“, sagt Gesundheitsdezernentin Brigitte Klausmeier.

Gesundheitsamtsleiterin Dr. Anna Arizzi Rusche erklärt: „In einer Selbsthilfegruppe können betroffene Menschen bei der Bewältigung von Erkrankungen, Behinderungen oder psychosozialen Problemen enorme Hilfestellungen und Unterstützung erhalten.“

„Dass unser Fahrrad nun bereits zum vierten Mal im Kreishaus steht und auf die Selbsthilfe aufmerksam macht, freut uns sehr“, so die Mitarbeiterinnen der Selbsthilfe-Kontaktstelle Christiane Vollmer und Sabine Tenambergen.

Eine persönliche Beratung ist nach vorheriger telefonischer oder digitaler Terminvereinbarung auch in der Selbsthilfe-Kontaktstelle möglich.

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle ist erreichbar unter der Telefonnummer 02581/4679988 oder per Mail an selbsthilfe-warendorf@paritaet-nrw.org

Selbsthilfe-Fahrrad

Gesundheitsplanerin Petra Lummer, Sozialdezernentin Brigitte Klausmeier, Sabine Tenambergen, Christiane Vollmer (beide Selbsthilfe-Kontaktstelle) und Gesundheitsamtsleiterin Dr. Anna Arizzi Rusche freuen sich, dass das adventlich geschmückte Selbsthilfe-Fahrrad wieder im Kreishaus steht.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
„Sachlich falsch und rechtlich in höchstem Maße anfechtbar!“
Allgemein

Dokumentarfilm zu Windenergieanlagen erschüttert die Milter Bürger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Bundeswehrsoldat vor Tat wegen Bedrohung angezeigt
Aus aller Welt

Vier Menschen sterben bei einer Gewalttat im Landkreis Rotenburg. Die Noch-Ehefrau des Verdächtigen und ihr neuer Freund haben sich zuvor offenbar bedroht gefühlt und Hilfe gesucht.

weiterlesen...
Ein Paradies für Gartengenießer und Outdoorfans
Allgemein

Mit den Sonnenstrahlen kamen die neuen Gartentrends in die Warendorfer Innenstadt

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ein Paradies für Gartengenießer und Outdoorfans
Allgemein

Mit den Sonnenstrahlen kamen die neuen Gartentrends in die Warendorfer Innenstadt

weiterlesen...
Liebe, Feminismus und Rollenklischees
Allgemein

Eine skurrile Theaterkomödie auf der TaW-Bühne

weiterlesen...