28. August 2021 / Allgemein

Kreisleitstelle mit neuem Führungsteam

Landrat Gericke freut sich auf die Zusammenarbeit

Feuerwehr,Kreis Warendorf,Olaf Gericke,Kreisleitstell,Führung,

Bild: Landrat Dr. Olaf Gericke überreicht dem neuen Leiter der Leitstelle Jens Holtkötter (m.) und seinem Stellvertreter Lars Recker (r.) die Ernennungsurkunden.

Kreisleitstelle mit neuem Führungsteam

Landrat Gericke freut sich auf die Zusammenarbeit

Die Leitstelle des Kreises Warendorf hat mit Jens Holtkötter und Lars Recker ein neues Führungsteam.

Landrat Dr. Olaf Gericke freut sich auf eine gute Zusammenarbeit mit den beiden fachkompetenten und engagierten Berufsfeuerwehrmännern. „Es ist sehr erfreulich, dass es uns wieder einmal gelungen ist, kompetente und engagierte Fachkräfte an den Kreis Warendorf zu binden“, so der Behördenleiter.

Jens Holtkötter hat ab sofort die Position des Leiters der Leitstelle inne. Der 41-jährige gelernte Krankenpfleger begann seine Karriere bei der Stadt Hamm. Nach der Ausbildung zum Berufsfeuerwehrmann war er bis zu seinem Wechsel zum Kreis Warendorf als stellv. Wachabteilungsleiter tätig. Seit 2018 wurde Holtkötter in der Lagedienstführung eingesetzt bis ihm jetzt die Leitung der Leitstelle übergeben wurde. Der gebürtige Hammer wohnt jetzt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern im Ahlener Norden.

Als sein Stellvertreter fungiert Lars Recker. Nach einer Ausbildung zum Kfz-Elektriker machte er sein Hobby zum Beruf und war zunächst vier Jahre als Gerätewart sowie in der Verwaltung bei der Feuerwehr der Stadt Warendorf tätig. Im Jahr 2007 wechselte er als Feuerwehrbeamter zur Stadt Gütersloh. Hier war er als Berufsfeuerwehrmann und Rettungsassistent im Einsatzdienst tätig. Seit 2013 steht er im Dienst des Kreises Warendorf. Dort war er zuerst als Leitstellendisponent, und folglich, nach seinem Aufstieg in den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst seit 2017 als Lagedienstführer eingesetzt. Der 40-jährige Hoetmarer ist zweifacher Familienvater und engagiert sich ehrenamtlich seit über 25 Jahren in der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Warendorf.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
„Sachlich falsch und rechtlich in höchstem Maße anfechtbar!“
Allgemein

Dokumentarfilm zu Windenergieanlagen erschüttert die Milter Bürger

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Kleinflugzeug stürzt bei Nashville ab
Aus aller Welt

Im Süden der USA stürzt ein Kleinflugzeug auf eine Wiese. Es gibt mindestens fünf Tote. Die Polizei spricht trotzdem von Glück im Unglück.

weiterlesen...
Viele Fragen nach Großeinsatz in Aachener Krankenhaus
Aus aller Welt

Die 65-jährige, die mit einer Schreckschusswaffe in das Aachener Luisenhospital eindrang und einen Großeinsatz auslöste, ist außer Lebensgefahr. Was brachte die Frau zu ihrem Verhalten?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Große Feuerwehrübung in der Warendorfer Innenstadt
Allgemein

Erfolgreiche Probe für den Ernstfall

weiterlesen...
Die Kutschen kommen am Himmelfahrtstag
Allgemein

35. Kutschenwallfahrt findet am 9. Mai statt

weiterlesen...