27. Mai 2022 / Allgemein

Kuratorium des Josephs-Hospitals ist wieder vollständig

Dr. med. Hilleke stellvertretender Kurator und Rolf Markfort neues  Kuratoriumsmitglied

Kuratorium,Stiftung,Josephs-Hospital,Doris Kaiser,Warendorf.Rolf Markfort,Dr. Hans Joachim Hilleke,

Kuratorium des Josephs-Hospitals ist wieder vollständig

Dr. med. Hans Joachim Hilleke stellvertretender Kurator und Rolf Markfort neues  Kuratoriumsmitglied

Das Kuratorium der Stiftung Josephs-Hospital Warendorf ist wieder vollständig. Dr. Hans Joachim Hilleke, seit 2014 Kuratoriumsmitglied, wurde einstimmig zum stellvertretenden Kurator gewählt, als neues Mitglied ist Rolf Markfort, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater aus Warendorf, in das Gremium der Stiftung berufen worden. Die personellen Anpassungen waren durch das Ausscheiden des langjährigen Kurators Rainer Budde im Februar notwendig geworden.

Neue Kuratorin wurde seine bisherige Stellvertreterin Doris Kaiser, die sich mit der gemeinsam getroffenen Wahl sehr zufrieden zeigt: "Mit Dr. Hans Joachim Hilleke habe ich einen erfahrenen und kompetenten Stellvertreter an meiner Seite. Rolf Markfort wird durch seinen wirtschaftlichen Sachverstand die Arbeit des Kuratoriums zusätzlich verstärken. Das gesamte Kuratorium freut sich auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit, um unser Josephs-Hospital in diesen herausfordernden Zeiten auch weiterhin zukunftssicher aufzustellen.“

Kruatorium JHW

Kuratorium wieder komplett: Kuratorin Doris Kaiser mit ihrem Stellvertreter Dr. Hans Joachim Hilleke (links) und dem neuen Mitglied Rolf Markfort (rechts). 

Hintergrund: Kuratorium 

Als im Jahr 1843 der Warendorfer Tuchhändler Franz-Joseph Zumloh das Josephs-Hospital stiftete, bestimmte er, dass seine Stiftung von einem Kuratorium aus Warendorfer Bürgerinnen und Bürgern zu leiten sei. Als oberstes Organ dieser freigemeinnützingen Stiftung liegen die Aufgaben des ehrenamtlich tätigen Kuratoriums darin, im Rahmen der Stiftungssatzung und in vertrauensvoller und konstruktiver Zusammenarbeit mit dem von ihm bestellten Vorstand die Entwicklung der Stiftung zu begleiten, die Arbeit des Vorstands zu beaufsichtigen und alle strategischen Entscheidungen gemeinsam zu beraten und zu treffen. Neben der Kuratorin Doris Kaiser, ihrem Stellvertreter Dr. Hans Joachim Hilleke sind Peter Lenfers, Ralf Markfort, Dr. Bernadette Meimann, Magdalena Münstermann und Dr. Markus Wenning Mitglieder des Kuratoriums. Informationen zur Stiftung gibt es auch auf der Homepages des Krankenhauses unter www.jhwaf.de.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Volksbühnen-Intendant René Pollesch stirbt mit 61 Jahren
Aus aller Welt

Er stand als Intendant an der Spitze der renommierten Berliner Volksbühne - und sorgte dafür, dass das Haus nach turbulenter Zeit wieder in ruhiges Fahrwasser kam. Nun ist René Pollesch überraschend gestorben.

weiterlesen...
Erste kommerzielle Mondlandung: «Nova-C» schickt Bilder
Aus aller Welt

Nach der ersten kommerziellen Mondlandung der Raumfahrtgeschichte liegt der «Nova-C»-Lander zwar wohl auf der Seite, schickt aber Daten zur Erde - und jetzt auch erste Bilder.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Fußball verbindet Menschen mit und ohne Behinderungen
Allgemein

Inklusives Hallenturnier in der Bundeswehrsportschule Warendorf

weiterlesen...
Westkirchener Straße für eine Woche gesperrt
Allgemein

Bauarbeiten dauern bis Anfang März an

weiterlesen...